3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rhabarberkuchen mit Pudding und Baiser - Eiweißverwertung


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Schneller Rhabarberkuchen mit Pudding und Baiser - Eiweißverwertung

  • 120 Gramm Margarine
  • 100 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 250 Gramm Mehl Type 405
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 300 Gramm Milch
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 3 Eiweiß
  • 150 Gramm Zucker
  • 600 Gramm Rhabarber, geschält, in kleinen Stücken
  • 6
    1h 5min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

    Für den Teig alle Zutaten bis einschließlich Backpulver in den Mixtopf geben und ca. 1 Min./Stufe 4 verrühren.

    Teig in eine gefettete 26cm Springform streichen.

    Topf muss nicht gespült werden.

    Milch, Puddingpulver und Zucker in den Mixtopf geben und 5 Min./100°C/Stufe 2 kochen.

    Das Eiweiß mit dem Zucker mit dem Handmixer steif schlagen und beiseite stellen.

    Rhabarber in den Mixtopf geben und mit dem Spatel unterrühren.

    Masse auf den Teig geben und 30 Minuten backen.

    Nach den 30 Minuten Backzeit den Eischnee auf den Kuchen verteilen und weitere 25 Minuten fertigbacken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Anstatt Weizenmehl 405 kann auch Dinkelmehl 630 verwendet werden, wer 4 Eiweiß übrig hat, z.B. von einer Holondaise, kann diese auch als Eischnee nehmen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Sandra, schmeck der Kuchen auch noch am...

    Verfasst von Totofix am 15. Juni 2021 - 17:48.

    Hallo Sandra, schmeck der Kuchen auch noch am 2.tag?
    Frage, da ich für ein Fest zur besseren Vorbereitung Kuchen suche, die ich einen Tag vorher schon backen kann....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich, sehr, dass euch das Rezept gefällt...

    Verfasst von Sandra1968 am 8. Juni 2021 - 14:06.

    Freut mich, sehr, dass euch das Rezept gefällt 😊
    Anstatt Rhabarber könnte ich mir auch Johannis- oder Stachelbeeren vorstellen, irgend ein säuerliches Obst.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und einfach!

    Verfasst von Bella-17 am 7. Juni 2021 - 21:13.

    Sehr lecker und einfach!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ups Sterne vergessen

    Verfasst von elke10 am 6. Juni 2021 - 21:15.

    Ups Sterne vergessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieser Kuchen ist super lecker. Vielen Dank fürs...

    Verfasst von elke10 am 6. Juni 2021 - 21:14.

    Dieser Kuchen ist super lecker. Vielen Dank fürs einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Den Kuchen habe ich heute das 1. Mal gemacht. Er...

    Verfasst von ClaudiBoe am 4. Juni 2021 - 22:30.

    Den Kuchen habe ich heute das 1. Mal gemacht. Er war sehr lecker. Kann ich wirklich empfehlen. Vielen Dank fürs einstellen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Upps, hab die Sterne vergessen!

    Verfasst von Turm am 31. Mai 2021 - 22:41.

    Upps, hab die Sterne vergessen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute ausprobiert, ist super lecker. Kuchen war...

    Verfasst von Turm am 31. Mai 2021 - 22:40.

    Heute ausprobiert, ist super lecker. Kuchen war ratzfatz weg. Muss ich bald wieder machen. Tolles Rezept!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können