3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rote Grütze Streuselkuchen (Ruck Zuck Teig Variante)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Ruck Zuck Teig

  • 140 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 2 Eier
  • 150 g Milch
  • 280 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz

Füllung

  • 250 g Rote Grütze

Streusel

  • 110 g Mehl
  • 60 g Zucker
  • 90 g Butter
  • 2 TL Kakaopulver
5

Zubereitung

  1. 1. Alle Zutaten für den Teig in den Closed lid geben und 10sec , Stufe 4 vermengen.

    2. Teig in eine gefettete Springform (26cm) füllen

    3. Mit einem Teelöffel Vertiefungen in den Teig drücken, Rote Grütze in die Vertiefungen geben.

    4. Alle Zutaten für die Streusel in den Closed lid geben un d 15Sek /Stufe 6 vermischen und über den Kuchen zerbröseln.

    5. Kuchen bei 180°C ca. 40 min  backen. Danach in der Form auskühlen lassen.

    Guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe den Kuchen für

    Verfasst von knitgirl13 am 11. Dezember 2014 - 14:40.

    Ich habe den Kuchen für meinen Geburtstag gebacken. Sehr lecker, auch meinen Gästen hat es geschmeckt, sie haben noch ein 2. Stück gegessen.

    Da wir Streussel lieben, habe ich die Mengen hierfür verdoppelt.

    Danke für das schöne und schnelle Rezept!

    knitgirl13

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können