3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Rotweinkuchen Variation


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Portion/en

  • 200 g weiche Butter, oder Margarine
  • 250 g Mehl
  • 4 Eier
  • 200 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Teelöffel Kakao
  • 100 g gemalene Mandeln
  • 100 g Schokostreusel
  • 1/4 Liter Rotwein
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zuerst Schokolade in Stücken 5 Sek Stufe 5 hacken. TM leeren.

    Dann Rühraufsatz einsetzen. Butter, Zucker, Vanillezucker und Eier 1-2 Minuten/Stufe 3 schaumig rühren. restliche Zutaten (Rotwein zuletzt) zugeben und weitere 2 Minuten/Stufe 3 verrühren.

    Den Teig in die gewünschte Form (am besten Kastenkuchenform) geben und auf unterster Schiene 40-45 Minuten bei 200 Grad Ober/Unterhitze backen. Bitte immer mit einem Holzstäbchen die Garprobe machen, da die Herde unterschiedlich sind.

    Kuchen erkalten lassen und aus der Form nehmen. Mit Puderzuckerglasur bestreichen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare