3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Rotweinkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Teig

  • 180 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 5 Tropfen Zitronen Aroma
  • 1 Messerspitze Zimt
  • 1 Päckchen Bourbon Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier
  • 250 g Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 20 g Kakao
  • 1/4 Liter Rotwein
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Teig
  1. Butter in den Mixtopf Closed lid geben und bei Stufe 4 / 10 Sek. cremig rühren. Dann die restlichen Zutaten dazugeben und alles auf Stufe 4 / 40 Sek. miteinander verrühren. Die Masse nun in eine gefettete Springform geben und bei 180 Grad Ober/Unterhitze (vorgeheizt) ca. 50-60 mIn backen

  2. Aprikotieren
  3. Den noch warmen Kuchen mit erwärmter Aprikosenkonfitüre bestreichen.

10
11

Tipp

Der Kuchen ist sehr gut Einzufrieren!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare