3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Russischer Zupfkuchen


Drucken:
4

Zutaten

20 Stück

Teig

  • 280 Gramm Butter in Stücken
  • 200 Gramm Zucker
  • 450 Gramm Mehl
  • 50 Gramm Kakaopulver
  • 1 Packung Backpulver
  • 3 Teelöffel Vanillezucker
  • 2 Eier

Füllung

  • 350 Gramm weiche Butter, in Stücken
  • 1000 Gramm Magerquark
  • 2 Teelöffel Vanillezucker
  • 2 Packung Vanillepuddingpulver
  • 4 Eier
  • 250 Gramm Zucker
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
    Alle Zutaten für den Teig in den Closed lid und 40 sek Stufe 5 verkneten, umfüllen.
    Zwei Drittel des Teigs auf einem mit Backpapier ausgelegtem tiefem Blech ausrollen.

    Für die Füllung alle Zutaten im Closed lid 1 min Stufe 5 zu einer cremigen Masse verarbeiten und auf dem Backblech verteilen.

    Den restlichen Knetteig ausrollen und mit Ausstechern nach Wahl ausstechen und auf der Quarkmasse verteilen.

    Den Kuchen im vorgeheizten Backofen etwa 50 min backen.

    Pro Stück 409 kcal
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dieses Rezept ist aus der Zeitschrift Zaubertopf 4/2017.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare