3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schneeflocken Bio-Variante


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Stück

Teig

  • 250 g weiche Bio-Butter
  • 250 g Bio-Speisestärke, besser Mais
  • 100 g Bio-Weizenmehl Typ 550
  • 2 Päckchen Bio-Vanillezucker, oder 16g Selbstgemachten
  • 100 g Bio-Rohrohrzucker
5

Zubereitung

    Teig herstellen
  1. Die 100g Zucker in Closed lid geben und 15sec/Stufe10 fein mahlen.

    Nun alle Zutaten in Closed lid zufügen und ca. 3min/Stufe4 vermengen. Evtl. Teigreste am Rand mit dem Spatel untermischen.

  2. Plätzchen rollen und backen
  3. Den Teig zu kleinen Kugeln formen (Größe Marzipankartoffeln) und mit der Gabel flach drücken.

    Herd auf 180°C vorheizen und die Plätzchen ca.15min Umluft backen.

    Achtung!!! Nicht so dicht legen...gehen auseinander und werden schnell braun.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Schneeflocken bekamen ihren Namen daher, da sie im Mund (durch die Stärke) wie eine Schneeflocke auf der Haut schmelzen.....natürlich schmecken sie nur mit Butter...und ist für eine Nascherei gedacht bei der keine Kalorien gezählt werden!

Wer möchte, kann den Teig halbieren und an eine Hälfte ca.30g bitteren Kakao geben...(dazu auch etwas mehr Butter)....um dadurch Domino-Kekse herzustellen.

Sie sind nicht nur sehr leicht, sondern auch sehr schnell zubereitet...wenn sich das "Schwieger-Monster" mal wieder angekündigt hat. tmrc_emoticons.;-)

Viel Spaß und Guten Appetit


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare