3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schnelle Zimttaler / Zimtbällchen


Drucken:
4

Zutaten

45 Stück

Teig

  • 100 g kalte Butter
  • 150 g Mehl
  • 75 g Zucker
  • 1 Eigelb
  • 1 Prise Salz

Zum Wälzen

  • 60 g feinen braunen Zucker
  • 1 TL Zimt
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Butter in kleinen Stücken sowie die restlichen Zutaten in den Closed lid geben und 40 Sek/Stufe 5 zu einem Teig verkneten lassen. Den Teig in Frischhaltefolie mindestens 30 min kaltstellen.

    Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Den abgekühlten Teig in 45 Stücke teilen (Rollen machen und dann einfach mit dem Messer gleichgroße Stücke abschneiden). diese Stücke mit den Händen in kleine Kugeln formen.

    Den braunen Zucker und den Zimt in eine Schüssel geben und vermengen. Die Kugeln dann in diesen Mix rollen und auf das mit Backpapier ausgelegtem Backblech legen. Achtung: Abstand ist wichtig, da die Kugeln beim Backen zu Talern werden.

    Die Kugeln/Taler dann etwa 8-12 min backen, vorsichtig vom Blech nehmen und abkühlen lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer Zimtbällchen haben will sollte das Blech mit den Kugeln vor dem Backen nochmals kaltstellen. Der Tipp mit dem Kaltstellen kam von einem befreundeten Bäcker als ich ihm von meinen Talern erzählte.

Das eigentliche Rezept für Zimtbällchen kommt von brigitte.de.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super ......

    Verfasst von kissy78 am 23. Oktober 2016 - 22:15.

    Super ...



    danke für dein tolles Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dankeschön für das super

    Verfasst von geilerschneck am 15. Dezember 2015 - 14:07.

    Dankeschön für das super Rezept, schnell, einfach lecker, mehr brauchts nicht!! Big Smile

    Auch mal faul sein dürfen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den Zucker so

    Verfasst von cbsoehrens am 12. Dezember 2015 - 14:42.

    Ich habe den Zucker so belassen, also nicht pulverisiert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht und sehr

    Verfasst von evlam am 9. Dezember 2015 - 11:51.

    Schnell gemacht und sehr lecker, allerdings sind eher Taler als Bällchen davon geworden, aber das ist eigentlich ja auch egal

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frage: Was ist mit feinem

    Verfasst von biggischu am 4. Dezember 2015 - 21:53.

    Frage: Was ist mit feinem braunen Zucker gemeint? Habe diesen Rohrzucker wohl da, aber den könnte ich doch vorher im TM pulverisieren, dann habe ich ja den feinen Zucker, oder wird der so gelassen, wie er in der Tüte ist? Danke für eine baldige Antwort tmrc_emoticons.-)

    Werde sie dann bald mal backen und berichten tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lecker :)  Danke für

    Verfasst von AnjaKu68 am 30. November 2015 - 18:47.

    Super Lecker tmrc_emoticons.)  Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute dieses Rezept

    Verfasst von Thermimaus am 30. November 2015 - 12:58.

    Habe heute dieses Rezept nachgebacken.... seeeehr lecker.... Bei mir sind es allerdings Bällchen geblieben.

    Und von der Menge her habe ich 30 Stück raus bekommen..... Habe sie direkt aus dem Ofen nochmals in der Zimt-Zucker Masse gewälzt (ganz vorsichtig... denn sie sind noch sehr weich wenn sie aus dem Ofen kommen) Nach der Abkühlzeit sind sie richtig schön knusprig... Verdiente 5 Sterne.

    Liebe Grüße aus Ostfriesland sendet Dir die Thermimaus

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach und super

    Verfasst von Bino2601 am 24. November 2015 - 22:55.

    Super einfach und super lecker, genau nach meinem Geschmack!! Vielen Dank für dieses herrliche Plätzchenrezept. Ich habe es gerade ausprobiert und bin restlos begeistert. Es ist einfach, schmeckt klasse und sieht auch noch schön aus ... was will man mehr.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können