3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schneller, leckerer Apfelstrudel


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Teig

  • 1 Packung fertiger Strudelteig (4 Teigblätter), (120g)
  • 30 g geschmolzene Butter

Füllung

  • 400 g säuerliche Äpfel, in Vierteln, (z.B. Boskop)
  • 50 g Zucker
  • 10 g Vanillezucker, (selbstgemacht)
  • 1/2 Stück Zitrone, (ausgepresster Saft)
  • 20 g Haferflocken
  • 30 g Sahne
  • 100 g Pekanüsse, (oder Haselnüsse, Walnüsse)
  • 1 Prise Zimt, (oder mehr, je nach Geschmack)
  • 6
    40min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Ofen auf 180°C Umluft (Backofen 200°C) vorheizen.

    Teig vorsichtig auseinander falten und ein Blatt auf ein Geschirrtuch legen. Mit der flüssigen Butter einstreichen. Nächstes Blatt drauf legen und wieder mit Butter einstreichen. So mit allen Blättern (4 Stück) fortfahren.

  2. Füllung
  3. Alle Zutaten in den Closed lid geben und 11 Sec./Stufe 4 zerkleinern. Die Füllung auf dem gebutternen Teig verteilen, aber an jeder Randseite 4cm Platz lassen.

    Die Längsseiten einklappen und von der breiten Seite aufrollen. Dafür das Tuch leicht anheben und locker rollen.  Mit Hilfe des Geschirrtuch den Strudel (mit Verschluss nach unten) auf ein Backblech mit Backpapier legen. Die Rolle mit Butter bestreichen und in den Ofen geben für 10 Minuten. Dann nochmal mit Butter bestreichen und nochmal 10-15 Minuten fertig backen.

10
11

Tipp

Wer mag kann auch noch zwei Esslöffel Rosinen in die Füllung geben.

Dazu passt perfekt Vanillesoße.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare