3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokoladen- Mini-Gugelhupf


Drucken:
4

Zutaten

48 Stück

Teig

  • 150 g Blockschokolade Zartbitter, in Stücke gebrochen
  • 4 Eier
  • 150 g Butter, weich
  • 100 g Rohrzucker, fein
  • 1 Messerspitze Vanille, gemahlen
  • 150 g Mehl, z.B. Dinkel
  • 1/2 TL Backpulver

Zubehör

  • 1 Gugelhupfbackform für á 24 Stück
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze (160 Grad Umluft) vorheizen. Gugelhupfbackblech einfetten.

    2. Schokolade in den Mixtopf geben und bei 7 sek. / Stufe 7 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.

    3. Eier, Butter, Zucker, gem. Vanille zugeben und bei 5 min. / 37 Grad / Stufe 2 erwärmen.

    4. Mehl und Backpulver zugeben, 10 sek. / Stufe 4 verrühren. evtl. mit dem Spatel das restliche Mehl am Topfrand untermischen.

    5. Den Teig in einen Spritzbeutel mit Lochtülle geben und in das gefettete Gugelhupfbackblech spritzen. Die einzelnen Formen nur zu drei Viertel befüllen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

1. Variation mit weißer - oder Vollmilch-Blockschokolade möglich. 

2. Dekor mit Puderzucker, Zuckerguss, Buttercreme oder Sahne.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Update: Ich habe sie gerade

    Verfasst von Superschafi am 6. März 2016 - 16:31.

    Update: Ich habe sie gerade mit normaler Vollmilchschokolade gebacken - ein einsamer Schokonikolaus hat noch auf seine Erlösung gewartet - und wieder hat es nicht zur Deko gereicht. Alle ratzeputz weg. Mein Mann meinte, die Kalorien kann man sich sparen, während er sich lieber zwei Mini-Gugelhupfe gleichzeitig in den Mund gestopft hat. Tja, sind einfach köstlich  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmm, lecker. Habe mich genau

    Verfasst von Superschafi am 6. März 2016 - 14:12.

    Hmmm, lecker. Habe mich genau an die Vorgabe gehalten (nur statt Blockschokolade Kuvertüre). Leider hat die Backzeit gefehlt, deshalb habe ich nach Gefühl gebacken. Ca. 10 Min und eher weiter unten im Ofen und das Ergebnis war so gut, dass ich es nicht einmal geschafft habe, die kleinen Dinger zu verzieren. Mein Mann schlich auffallend oft in der Küche herum und die Kinder ebenso...  tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können