3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokoladenkuchen der guten Vorsätze (zuckerfrei)


Drucken:
4

Zutaten

8 Portion/en

Schokoladenkuchen (zuckerfrei)

  • 30 g Walnüsse, halbiert
  • 50 g Haferflocken
  • 200 g Milch
  • 85 g Datteln, entsteint, getrocknet
  • 50 g Dinkelmehl
  • 25 g Kakaopulver, zum Backen (ungesüßt)
  • 1 TL Backpulver
  • etwas Butter, zum Einfetten
5

Zubereitung

  1. Walnüsse in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 hacken und in eine kleine Schüssel umfüllen.
  2. Haferflocken in den Mixtopf geben, 30 Sek. Stufe 10 mahlen und in eine kleine Schüssel umfüllen.
  3. Milch und Datteln in den Mixtopf geben und 30 Sek./schrittweise Stufe 6 - 8 pürieren.
  4. Haferflocken-Mehl, Dinkelmehl, Kakao und Backpulver in den Mixtopf dazu geben und 15 Sek./Stufe 2 verrühren. Mit dem Spatel nach unten schieben.
  5. 20 g Walnüsse in den Mixtopf dazu geben und 15 Sek./Stufe 2 unterrühren.
  6. Backofen auf 180°C vorheizen.

    Springform (Durchmesser 22 cm) mit der Butter einfetten, Teig hineingeben und mit den restlichen Walnüssen bestreuen.

    Kuchen ca. 25 - 30 Min. backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Das Rezept habe ich auf https://www.fitforfun.de/rezepte/gesunder-schokoladen-kuchen gefunden und auf den Thermomix umgeschrieben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker!...

    Verfasst von mknimum am 29. Dezember 2019 - 19:48.

    Sehr lecker!
    Hab das Rezept heute getestet, mit der doppelten Menge als Muffins.
    Nächstes Mal werde ich weniger Datteln nehmen, war mir noch ein bisschen zu süß - ansonsten top Rezept Smile

    Werde ich sicher öfters backen Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mutschenkiepchen:...

    Verfasst von Juliane87 am 20. März 2019 - 14:21.

    Mutschenkiepchen:
    Danke für deinen Kommentar. Die Idee mit den Muffins finde ich klasse. Das probiere ich das nächste mal auch Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich finde sie lecker. Nicht zu süß. Genau...

    Verfasst von Mutschenkiepchen am 17. Februar 2019 - 18:03.

    Ich finde sie lecker. Nicht zu süß. Genau richtig. Ich habe 6 Muffins heraus bekommen. Nächstes Mal würde ich gleich das doppelte Rezept machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können