3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokoladenlebkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

75 Stück

Lebkuchenteig

  • 350 g Zucker
  • 5 Eier
  • 150 g Mehl
  • 100 g Haselüsse, gemahlen
  • 250 g Walnüsse, gemahlen
  • 60 g Zitronat
  • 60 g Kakao
  • 12 g Lebkuchengewürz

Glasur

  • 1 Packung Kuvertüre , dunkel
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Lebkuchen, sehr schokoladig und würzig
  1. 1. Vorbereitung; separate Schüssel für die trockenen Zutaten bereitstellen:

    a) bei Bedarf die Nüsse noch mahlen. 10-20 Sekunden, Stufe 7, in die Schüssel umfüllen.

    b) Zitronat je nach Wunsch ab Stufe 7-10, ein paar Sekunden. Zu den Nüssen geben.

    c) Lebkuchengewürzmischung zu den Nüssen geben. Hier ein Tip an Euch: je nach Wunsch selbst zusammenstellen!

    je ein TL gem. Orangenschale, je ein TL gem. Anis, je ein TL gem. Nelken, je ein TL Zimt, je ein TL gem. Piment (oder gem. Koreander, gem. Vanille) es sollten 12 g Gewürze ergeben.

    2. fügt in die Schüssel noch das Mehl und den Kakao hinzu,  umrühren.

    3. Rühraufsatz einsetzen Closed lid

    Eier und Zucker einfüllen und ca. 3 Minuten, 37 Grad, Stufe 2,5 aufschlagen.

    4. Rühraufsatz entfernen und die trockene Masse in den Closed lid einfüllen und 1 Minute, Stufe 2,5 verrühren.

    5. Die Masse zurück in die Schüssel geben und das Backblech mit den Obladen vorbereiten. Es ergibt 2 Bleche voll.

    6. je nach Obladengröße den Teig darauf verteilen

    Durchmesser 70mm ein gehäufter Esslöffel

    7. Backen: im vorgeheizten Backofen 180 Grad, ca. 20 Minuten.

    8. mit Schokoladenglasur bestreichen und abgetrocknet in einer Dose lagern.

     

     

     

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Beim Verrühren der Ei- und Trockenmasse kann der Spatel zu Hilfe genommen werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Schokoladenlebkuchen

    Verfasst von Diamoon am 2. Dezember 2015 - 19:05.

    Die Schokoladenlebkuchen hören sich lecker an, danke fürs Einstellen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können