3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Schwäbische Schneckennudeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Fett, Mehl, Hefe, Zucker, Salz , Ei, geh.Nüsse
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Habe das Rezept letztes Jahr auf der Thermomix-Seite gesehen. Es war nicht aus dem Rezeptbuch von Thermomix, sondern ein Beitrag einer Hausfrau. Wer kann mir weiter helfen od. hat das Rezept noch?

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schneckennudeln

    Verfasst von Apohexe am 17. März 2011 - 22:58.

    Hallo Sabino,

    Schwäbische Schneckennudeln? Probier doch mal meine Zimtschneckennudeln

    625g Weizenmehl 405 in den . 1 Würfel Hefe, 1 TL Zucker, etwas lauwarme Milch in die Mitte des Mehls rühren. Gehenlassen, bis zum doppelten Volumen.

    1 TL Zucker, 1 Prise Salz, 1 Ei, 50g weiche Butter zugeben und Milch, nach Bedarf (ca.300ml), zu einem glatten Teig kneten. Wieder gehen lassen, bis mind. zum doppelten Volumen.

    Auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck ausrollen. Mit der Mischung aus 50g geschmolzener Butter, 200g Zucker und 2 TL Zimt bestreichen.

    Rechteck der Länge nach aufrollen, in 15 Scheiben schneiden, mit der Schnittfläche nach oben in eine gefettete Back- oder Bräterform setzen. Nochmals 15 Min. gehenlassen.

    Bei 175°C 30 Min. im vorgeheizten Ofen backen. Die goldgelb gebackenen Nudeln schmecken auch schon lauwarm....

    Hab das Rezept mal aus der Hofbräuhaus-Kunstmühle, München mitgebracht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sabino Ich nehme den

    Verfasst von Inge Meier am 4. März 2011 - 12:44.

    Hallo Sabino

    Ich nehme den Hefegrundteig

    Für die Füllung 200g Haselnüsse gem. Rosinen oder zerkleinerten Apfel ,Zucker und Zimt nach Geschmack und 1 Becher Cremefresch

    Eine Rolle formen die Masse aufstreichen und in Scheiben schneiden

    Gruß Inge               

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schneckennudeln

    Verfasst von Bodensee-Fan am 4. März 2011 - 11:55.

    Hier ist der link zu den babbischen Schnecken

    http://www.rezeptwelt.de/rezepte/2762/babbische-schnecken.html

    Andere habe ich in der Rezeptsuche auch nicht gefunden.

     

    Die Anfrage gehört aber eigentlich ins Forum und nicht in ein Rezept - vielleicht könnte ja einer der Moderatoren sie dorthin verschieben.

     

    Liebe Grüße vom Bodensee-Fan

     


    Das Leben ist voller kleiner Wunder !


    Grüße vom Bodensee-Fan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schneckennudeln

    Verfasst von Gast am 4. März 2011 - 11:31.

    Hallo, wenn ich mal ein Rezept nicht finde, habe ich schon bei der Kühlschranksuche die Zutaten, die ich noch wußte eingegeben und suchen lassen. Hatte eigentlich immer viel Erfolg damit. Vielleicht hilft das? LG Heidrun

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Könnte es vielleicht das

    Verfasst von krk am 4. März 2011 - 11:06.

    Könnte es vielleicht das Rezept "Babbische" Schnecken sein...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können