3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schwarzweiße Muffins mit laktosefreier Milch, ohne Ei und ohne Weizenmehl (Allergiker)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Schwarzweiße Muffins mit laktosefreier Milch, ohne Ei und ohne Weizenmehl (Allergiker)

  • 150 g Magarine, zB. Sanella
  • 150 g Zucker
  • 300 g Dinkelmehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz, gehört zu so ziemlich jeder Süßspeise
  • 100 g laktosefreie Milch
  • 3 Esslöffel Kakao
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 2 Esslöffel laktosefreie Milch
  • 6
    2min
    Zubereitung 2min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. - Backofen auf 160°C vorheizen

    - 12 Muffinformen mit Papierformen auslegen.

    - Magarine, Zucker, Dinkelmehl, Backpulver, Salz und Milch in den Closed lid geben 30 sec/Stufe 5

    - die Hälfte vom Teig umfüllen


    - Zucker, Kakao und restliche Milch dazu geben 15 sec/Stufe 5

    - die fertigen Teige abwechsend (geschichtet) in die Muffinform geben und 25 min bis 30 min backen. Zahnstocherprobe*
10
11

Tipp

Eignet sich, zumindest bei uns, für den Kindergarten und Kindergeburtstage, da immer mehr Kids von Allergien geplagt sind (ohne Laktose, ohne Ei, ohne Weizenmehl)
Garniert mit Zuckerguß und Gummibärchen der Renner.

Füllt man beide Teige in eine Schüssel und verrührt sie etwas mit einer Gabel, so erhält man ein schönes Mamormuster.

*Zahnstocherprobe = sticht man einen trockenen Zahnstocher in ein Muffin und bleibt sehr wenig bis gar kein Teig an ihm kleben, so sind die Muffins fertig


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Herzlichen Glueckwunsch

    Verfasst von EdSimpson am 5. Januar 2017 - 11:00.

    Herzlichen Glueckwunsch

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Marita,...

    Verfasst von BrainyRP am 18. Oktober 2016 - 11:04.

    Hallo Marita,

    freut mich, dass Dir das Rezept gefällt.

    @All
    Bitte denkt bis zum 1.11.16 auch an die grünen Cook-Key-Sterne oberhalb des Rezeptes. Danke Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super, endlich ein Rezept für Muffins, die...

    Verfasst von MaritaPosten am 18. Oktober 2016 - 10:33.

    Super, endlich ein Rezept für Muffins, die auch meine Kinder essen dürfen.

    Ich 'durfte' sie schon zwei mal backen.



    LG

    Marita

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können