3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Sinnliche Chocomania zum Advent


Drucken:
4

Zutaten

  • 3 Hühnereier, frisch
  • 250 gr. Zucker
  • 300 gr. Mandeln gemahlen
  • 2 EL Speisestärke
  • 200 gr. Schokoladenpulver
  • Puderzucker zum verzieren
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Eier und Zucker in den Closed lid geben1 Min./Stufe 5.
    Schokoladenpulver zufügen. Mandeln und Speisestärke zugeben Closed lid und weitere 1-2 Min./ Stufe 5 zu einem festen Teig verrühren. Umfüllen.
    Zugedeckt eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

    Kleine Schüssel mit Puderzucker befüllen.
    Mit 2 Teelöffeln Löffelweise Teig entnehmen und in Puderzucker wenden
    und zu kugeln formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech
    legen. Genügend Abstand einhalten.
    Bei Raumtemperatur ca. 6 Std. trocknen.

    Den Ofen auf 250°C vorheizen. Das Backblech in die Mitte des Ofens
    schieben und die Kugeln "überwachen". Nach 2-3 Minuten platzen die
    Kugeln leicht auf. Das Backblech sofort aus dem Backofen nehmen und die
    Kugeln abkühlen lassen- dann erst vom Backpapier lösen.
    Nach dem Auskühlen sind die Kugeln außen hart und innen weich.

    Die Kugeln schmecken leider nicht nur zu Weihnachten ausgezeichnet tmrc_emoticons.;-)
    Guten Appetit!

    Ich habe das Rezept von meiner Schweizer Nachbarin bekommen. In
    der Schweiz gibt es Schokoladenpulver von der Firma Fr*y. Das Pulver
    eignet sich perfekt für dieses Rezept. Das Pulver ist nicht so süß wie
    N*squick, aber auch nicht so bitter wie D*oste-Kakao. Wer das Pulver
    nicht hat, kann aber auch perfekt D*oste und N*squick mischen. Mehr
    N*squick als D*oste, sonst wird es zu bitter (mehr Zucker zufügen)

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe die Plätzchen gestern

    Verfasst von biankaE am 12. Dezember 2011 - 19:00.

    Habe die Plätzchen gestern gemacht und habe von den Kindern ein ok bekommen.Sind wirklich lecker.Danke Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :) Schrecklich, nicht wahr?

    Verfasst von Schleckmaulchen am 8. Dezember 2010 - 11:03.

    tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Schrecklich, nicht wahr? Die Dinger machen echt süchtig.

    Ich stelle gerade "Dattel Marzipan Röllchen" rein. Solltest Du Marzipan mögen, ist das auch ein Renner.

    Schöne Adventszeit noch für Dich

    Dein Schleckmaulchen

    C.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine sind auch ein bisschen

    Verfasst von schatzperle am 8. Dezember 2010 - 10:55.

    Meine sind auch ein bisschen verlaufen, aber das hat dem Geschmack absolut keinen Abbruch getan - alle waren total begeistert von dieser schokoladigen Sünde!

    Danke für das tolle Rezept!! Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Morgen, vielleicht sind

    Verfasst von Schleckmaulchen am 8. Dezember 2010 - 02:03.

    Guten Morgen,

    vielleicht sind deine Hühnereier sehr groß gewesen? Ich nehme normale Eier.

    Aber ein wenig verlaufen die schon. Gugeln sind es nicht. Aber die gehen dann beim Backen wieder auf. Und sollte es ein Plätzchen sein- schnecken sie auch.

    Viele Grüße

    C.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Halli hallo, bin gerade dabei

    Verfasst von JenniP am 4. Dezember 2010 - 20:28.

    Halli hallo,

    bin gerade dabei dein Rezept zu machen. Hatte den Teig jetzt 1 Stunde im Kühlschrank und hab angefangen die Kugeln zu formen. Na ja nur sind es leider keine Kugeln geblieben, sondern sie sind total "zerlaufen".... tmrc_emoticons.~

    Kannst du mir da helfen? Irgendein Tipp was ich machen kann, bzw. hab ich vielleicht was falsch gemacht?

    Vielen lieben Dank schonmal für deine Hilfe

    Jenni

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Pulver

    Verfasst von Brownie am 24. November 2010 - 22:26.

    Hallöchen

    Man kann auch das Schokoladenpulver von Carotina nehmen,dass gibt es in 3 Geschmacksrichtungen: Weisse Schoki, Vollmilch Schoki,Zartbitter Schoki.Das Pulver kann man bei uns im Rewe und Famila kaufen.Es kommt Original aus der Schweiz,und ist super lecker.

    Schöne Woche  wünsche ich (Brownie)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können