3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Superweiche Nussecken


Drucken:
4

Zutaten

30 Stück

Teig

  • 300 g Mehl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 60 g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 125 g kalte Butter, in kleinen Stücken

Nussmasse

  • 125 g Zucker
  • 125 g Mandeln, geschält
  • 10 g Rosenwasser
  • 1/2 Flaschen Bittermandelaroma
  • 10 g Amaretto
  • 200 g Haselnüsse
  • 200 g Mandeln
  • 100 g Crème fraîche
  • 1 Teelöffel Vanillaroma
  • 125 g Butter
  • 250 g Zucker
  • Zartbitterkuvertüre
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Mehl, Backpulver 10 sek. im Closed lid Stufe 3 vermischen, Zucker, Salz ud das Ei dazgeben 2-3 min. StufeDough mode, dabei nach und nach die Butter dazugeben. Eine Kugel formen und kaltstellen.
  2. Nussmasse
  3. 1. Zucker imClosed lid 15 sek. Stufe 10 pulverisieren, umfüllen.

    2. geschälte Mandeln im Closed lid 15 sek. Stufe 7 mahlen, umfüllen.

    3. Haselnüsse im Closed lid 20 sek. Stufe 7 mahlen, umfüllen.

    4. Mandeln im Closed lid 20 sek .Stufe 7 mahlen, umfüllen.

    Marzipan herstellen
    Puderzucker, die gemahlenen geschälten Mandeln, Rosenwasser, Bittermandelaroma und Amaretto 3 min. Stufe Dough mode mit Hilfe des Spatels vermischen.


    Haselnüsse,Mandeln, Creme Fraiche, Vanillearoma, Butter und Zucker dazugeben 3-4 min Stufe Dough mode mit Hilfe des Spatels vermengen. Da es eine sehr schwere Masse ist evtl. etwas länger.
  4. Backofen vorheizen ca 180°.

    Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech ausrollen, mit einer Gabel mehrfach einstechen. Die Nussmasse darauf verteilen und ca.30 min backen. Abkülen lassen in Dreiecke oder Rauten schneiden. Kuvertüre im Closed lid ca.10 min. bei 37° schmelzen und die Ecken der Nussecken eintauchen. Ich pinsel allerdings die Kuvertüre nur auf die Oberseite weil ich nicht mag wenn es so "schmiert" Man kann auch die Alkoholischen Anteile komplett weglassen
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare