3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tina`s Apfelkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Rührteig

  • 125 g Butter o. Margarine
  • 125 g Zucker
  • 3 Stück Eier
  • 250 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver

Belag

  • 500 g Äpfel
  • 1 Stück Eiweiß
  • 50 g Zucker
  • 1 Stück Eigelb
  • 50 g Mehl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 40 g Milch
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig
  1. Die Butter o. Margarine mit dem Zucker 20 Sek. Stufe 5-6 schaumig rühren.

    Die restlichen Zutaten hinzufügen und 20-30 Sek. auf Stufe 5-6 zu einem glatten Teig verarbeiten.

    Den Teig in eine gefettete Springform geben.

  2. Die Äpfel schälen und klein schneiden. Auf den Teig verteilen.

  3. Das Eiweiß mit Hilfe des Schmetterling steif schlagen. Der Mixtopf muss fettfrei sein.

    Den Zucker, das Eigelb, Mehl, Backpulver und Milch hinzufügen und auf Stufe 4 10-15 Sek verrühren.

    Über den Teig und den Äpfel gießen und 60-70 min Umluft bei ca. 170 Grad backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Eiweiß am besten als erstes Steif schlagen und dann erstmal umfüllen.

Die Backzeit ist bei jedem Backofen anders. Wenn der Kuchen sehr früh dunkel wird, dann einfach die Temparatur etwas runterdrehen.

Ich nehme für ein ganzes Blech einfach von allem die doppelte Menge.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo! Ich hab die doppelte

    Verfasst von .Binchen am 8. Februar 2015 - 18:15.

    Hallo!

    Ich hab die doppelte Menge auf Blech gemacht. Leider war uns der Kuchen zu trocken. Ohne Schlagsahne für uns nicht zu essen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich das Euch der

    Verfasst von tinam am 2. November 2014 - 15:29.

    Freut mich das Euch der Kuchen schmeckt. Die Teigmenge ist natürlich Geschmacksache. Wir mögen ihn so ganz gerne. tmrc_emoticons.)

    Gib jeden Tag die Chance, der schönste Deines Lebens zu werden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab den Kuchen gebacken,war

    Verfasst von Annett1970 am 11. Oktober 2014 - 17:13.

    Hab den Kuchen gebacken,war einfach und ging schnell. Vom Geschmack her muss ich sagen, mir persönlich ist der Boden zu trocken. Aber sonst gut tmrc_emoticons.). Ich gebe 4 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sieht super aus...riecht

    Verfasst von Nane1976 am 3. Oktober 2014 - 12:17.

    Sieht super aus...riecht lecker...ist bestimmt auch Lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen hat gut geschmeckt

    Verfasst von Sebastian77 am 24. September 2014 - 22:19.

    Der Kuchen hat gut geschmeckt und war sehr einfach zum vorbereiten. Ich habe 100 Gramm Milch genommen. Es hat gereicht. Mus leider nur 4 Sterne geben weil für uns zu viel Teig war. Nächste mal würde nur vielleicht die Hälfte von Teig machen , dafür aber mehr Apfel.

    Aber insgesamt sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe heute gebackt bin

    Verfasst von Mama_Mil am 17. September 2014 - 23:31.

    habe heute gebackt bin gespannt wie schmeckt...tmrc_emoticons.;-)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry meine Lieben, mir ist

    Verfasst von tinam am 15. September 2014 - 21:33.

    Sorry meine Lieben, mir ist gerade aufgefallen, dass ich bei den Zutaten für den Belag nur 40 g Milch geschrieben habe. Es müssen aber 100 - 150 g sein. Die Masse muss sich gießen lassen sollte aber Dickflüssig sein.

    Tut mir wirklich leid da habe ich nicht aufgepasst. tmrc_emoticons.~

    Lieben Gruß

    Tina

    Gib jeden Tag die Chance, der schönste Deines Lebens zu werden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich gut an Kuchen ist

    Verfasst von rehlein 2004 am 15. September 2014 - 19:15.

    Hört sich gut an

    Kuchen ist schon im Ofen.

    Äpfel draußen im Garten gepflückt 

    Werde morgen berichten wie er schmeckt tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können