3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Schweizer Rüeblicake / Karottenkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

  • 350 Gramm Mehl
  • 250 Gramm Mandel
  • 250 Gramm Karotten
  • 200 Gramm Magarine
  • 4 Stück Eier,M
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Sehr saftiger Cake, hält sich in Folie eingepackt 1 Woche im Kühlschrank
  1. 250 Gr. Karotten schälen und in Scheiben Closed lid 20 sec. Stufe 5 Counter-clockwise operation, auf die Seite machen 

    250 Gr. Mandel 10 sec Stufe 5 Counter-clockwise operation

    Dann alle weiteren Zutaten Closed lid mit den Karotten 

    200 g Margarine oder Butter weich in kleinen Stücken, oder vorab schmelzen 

    4 Eier 

    350 gr Mehl

    300 brauner Zucker 

    1 Päckli Backpulver

    2 Teelöffel Zimt

    2 Messerspitzen Nelkenpulver + 1 Messerspitze Kardamon ( nur wer es mag

    1 Prise Salz 

    1 Zitrone, abgeriebene Schale und Saft 

    3 Min. Stufe 4-5 Counter-clockwise operation

    Masse ist für eine Kastenform von 30 cm berechnet. Die Form ganz mit Backpapier auslegen 

    ca 65 min. Auf der untersten Rille des vorgeheizten Backofen backen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Nach 50 Minuten Backzeit Marzipankarotten in den Teig legen und fertig backen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare