3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Vegane Plätzchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

35 Stück

Teig

  • 100 g Margarine, z. B. Alsan
  • 120 g Rohrzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 reife Banane
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 300 g Mehl, Type Weizenmehl 1050
5

Zubereitung

  1. Margarine, Rohrzucker und Vanillezucker in den Mixtopf geschlossen5 Sec. St. 5. Banane in Stücken in den Mixtopf geschlossen5 Sec. St. 5


    Mehl und Backpulver in den Mixtopf geschlossen5 Sek. St. 5, mit dem Spatel nach unten schieben und nochmals 5 Sek. St. 6.


    Plätzchen ausstechen. Ich hab ein Glas mit ca. 6 cm Durchmesser genommen.


    Im vorgeheizten Backofen bei 170 C - Umluft ca. 15 Min. backen.


     


    Das Rezept stammt von Chefkoch.de


     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker 

    Verfasst von JaniceBieber am 6. Dezember 2015 - 14:20.

    Sehr lecker  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Teig ließ sich prima

    Verfasst von pelele am 29. November 2015 - 10:29.

    Teig ließ sich prima verarbeiten (hab Sterne ausgestochen), da hat nichts geklebt, es hat richtig Spaß gemacht! Geschmacklich sind sie ganz gut, ich werde sie aber noch einmal backen und dann vielleicht etwas weihnachtlich würzen. 

    Vielen Dank für dieses schnelle Rezept, das man tatsächlich ohne Wartezeit (da war ich erst skeptisch) sofort verarbeiten kann.  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Teig muss ca. 1/2 Std im

    Verfasst von nine61 am 20. Mai 2014 - 18:58.

    Der Teig muss ca. 1/2 Std im Kühlschrank ruhen. Dann zwischen Frischhaltefolie ausrollen und ausstechen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können