3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Versunkener Apfelkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 125 g Butter
  • 120 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 1 Pr Salz
  • 250 g Weizenmehl
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 120 g Milch
  • 500 g Äpfel
  • etw. Zitronensaft / wenig Zucker bei Bedarf
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Äpfel vierteln, schälen und kreuzweise einritzen. Mit etwas Zitronensaft beträufeln und bei Bedarf leicht zuckern.


    Butter, Zucker, Vanillezucker, Salz  in den Closed lid, St. 3-4  / 40 Sek,


    die Eier einzeln durch die Deckelöffnung geben und je ca. 15 Sek auf Stufe 5 weiterrühren


    Mehl hinzugeben und ca. 50 Sekunden Stufe 3 - 4


    In eine Springform füllen, glatt streichen und die Apfelstücke mit den Einritzungen nach oben locker auf den Teig legen.


    Backzeit: 150°C / 30 Minuten Umluft


    ACHTUNG: Bei meinem Backofen geht immer alles viel schneller! Bitte Backzeit und evtl.l auch Temperatur dem eigenen Backofen anpassen. Bei Ober- Unterhitze auf jeden Fall 175°C nehmen und etwas länger

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe den Kuchen heute

    Verfasst von Dani am 12. März 2014 - 15:32.

    Habe den Kuchen heute gebacken. Milch zusammen mit dem Mehl hinzugefügt.                                        Bevor ich ihn in den Ofen geschoben habe noch Zucker und Zimt oben drüber gestreut. 

    Geht schnell und ist sehr

    fluffig und lecker tmrc_emoticons.)

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hat nicht so geklappt

    Verfasst von Eumeel am 23. Januar 2010 - 17:51.

    Habe heute den Kuchen versucht, hat leider nicht so geklappt. Er ist voll speckig.


    Milch habe ich zusammen mit dem Mehl reingemacht.


    Könnte es an der Menge von den Eiern liegen ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,   haben diesen Kuchen

    Verfasst von Tina W. am 22. Januar 2010 - 11:08.

    Hallo,


     


    haben diesen Kuchen zu meinen Lieblingsrezepten hinzugefügt. Sehr lecker und voll einfach. habe den Thermomix seit Dezember 2009 benutze ihn jeden Tag. Wollte nur noch mal fragen, wann kommt die Milch in den Teig? Steht nicht auf der rechten Seite im Rezept. Habe die Milch mit dem Mehl hinzugegeben. hoffe das war richtig,


     


    Vielen Dank wird jetzt öfter gebacken

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können