3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

WW Zwetschgencrumble nur 5 ProPoints


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Belag:
  • 1 Kg Zwetschgen halbiert entsteint
  • 1 TL Zimtpulver
  • Für den Teig:
  • 90 g Halbfettmargarine
  • 150 g Mehl
  • 80 g Zucker
  • 8 Kugeln Diät Vanille-Eiscreme
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwetschgen in eine gefettete Auflaufform (ca. 26 cm ) geben und mit Zimtpulver bestreuen.

    Alle Zutaten für den Teig in den Closed lid geben und 8 Sek./Stufe 5 zu Streuseln verarbeiten. Streusel auf die Zwetschgen verteilen und im unteren Drittel des Backofens 40 Minuten bei 180° (Umluft 160°) backen.

    Den Zwetschgen-Crumble noch warm mit Vanilleeis servieren. Es ergeben sich 8 Portionen. 1 Portion hat 5 ProPoints nach WW. Bild folgt in Kürze.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker, habe das Rezept

    Verfasst von -Schatz- am 20. September 2015 - 19:35.

    Super lecker, habe das Rezept variiert, habe Dinkel-Vollkornmehl und Honig genommen tmrc_emoticons.) war super lecker tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach schnell und lecker!

    Verfasst von btlore14 am 2. September 2015 - 12:11.

    Einfach schnell und lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Viel leckerer als ich es mir

    Verfasst von Traumpfade am 28. August 2014 - 23:12.

    Viel leckerer als ich es mir vorgestellt habe. Schmeckt so gar nicht nach Diät Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hatte ein paar Zwetschgen

    Verfasst von Helga1956 am 20. August 2014 - 12:18.

    Hatte ein paar Zwetschgen übrig (250 g) - für Marmelade und Kuchen zuwenig. Für dieses Crumble als Nachspeise genau richtig. Danke für das tolle Rezept.

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Haben eden

    Verfasst von slkap777 am 20. Oktober 2011 - 22:09.

    Super lecker. Haben eden Crumble nun schon 2 x zuberereitet. Nach einem tollen Hauptgericht aus dem TM ein Verdauungspäuschen eingelegt und in der Zwischenzeit den Crumble gebacken. Unser Besuch wünscht jetzt ständig Crumble als Nachtisch mit einem guten Kaffee. Super einfach. Vielen Dank. Genuss ohne Reue!  Natürlich 5 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können