Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zimtkekse


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Zimtkekse

  • 250 g Weizenmehl
  • 1 gestr. TL Backpulver
  • 75 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 125 g Weiche Butter / Margarine

Füllung

  • 2 EL Wasser
  • 75 g braunen Zucker
  • 2 Teelöffel Zimt, Gemahlen
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Alle Zutaten in den Closed lid und 1 min Dough mode kneten.

    Anschließend den Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 1 Stunde in den Kühlschrank legen.

    Währenddessen Zucker und Zimt vermengen.

    Nun den kalten Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck von 35 cm x 30 cm ausrollen.

    Die Teigplatte mit Wasser bepinseln und anschließend mit der Zucker/Zimt Mischung bestreuen.

    Jetzt den Teig längs halbieren, sodass 2 Teigplatten entstehen (je 17,5 cm x 30 cm).

    Diese nun jeweils von der langen Seite aufrollen, sodass 2 "Schnecken" entstehen.

    In der Zwischenzeit den Backofen auf 160°C Heißluft vorheizen und das Backblech mit Backpapier auslegen.

    Die Schnecken in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und mit etwas Abstand auf das Backblech legen und in den vorgeheizten Backofen schieben.

    Backzeit: ca. 15 min.

    Nach dem Backen auf einem Rost erkalten lassen und in einer luftdichten Dosen aufbewahren.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr sehr lecker! Vielen lieben Dank für das...

    Verfasst von serafinaalina am 2. Dezember 2018 - 10:52.

    Sehr sehr lecker! Vielen lieben Dank für das wunderbare Rezept !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hatte bei der Herstellung ein paar...

    Verfasst von fredcat am 1. Dezember 2018 - 21:08.

    Hatte bei der Herstellung ein paar Schwierigkeiten, weil sich der Teig zuerst gar nicht ausrollen liess. Nach mehrmaligem Durchkneten ging es dann. Kann sein, dass er zu lange im Kühlschrank lag. Nach dem Ausrollen hat es trotz Mehl sehr geklebt, so dass das Aufrollen nicht so einfach war. Jetzt sind die Kekse aber fertig und geschmacklich sind sie echt gut.

    Nicht alles ist korreckt und perfekt ist eine Zeitform!tmrc_emoticons.8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht und sehr sehr lecker. ...

    Verfasst von Mhaya am 15. Dezember 2017 - 16:58.

    Schnell gemacht und sehr sehr lecker.
    Die gehören jetzt bei mir zur WeihnachtsbäckereiWink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnell gemacht und haben laut den...

    Verfasst von Schaumzucker am 10. November 2016 - 11:59.

    Super schnell gemacht und haben laut den Arbeitskollegen 'Suchtstoffe' intus Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse Rezept

    Verfasst von Fruchtzwerg77 am 16. Oktober 2016 - 19:24.

    Klasse Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Moin moin, die kekse sind super lecker und total...

    Verfasst von Tina 65 am 16. Oktober 2016 - 11:14.

    Moin moin, die kekse sind super lecker und total einfach zu machen. Sie sehen auch noch klasse aus und ich fürchte die darf ich jetzt häufiger machen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können