3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zimtschnecken Cinnamon Rolls


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

16 Stück

Teig

  • 50 g Butter, weich
  • 300 g Milch
  • 1 Ei
  • 1 Eiweiß
  • 4 EL Vanillezucker
  • 1/2 TL Salz
  • 500 g Mehl
  • 1 Päckchen Trockenhefe

Füllung

  • 100 g Butter
  • 175-200 g brauner Zucker
  • 200-250 g Mandeln, gehackt
  • 5 EL Zimt

Frosting

  • 50 g Frischkäse
  • 15 g Butter, weich
  • 100 g Vanillezucker, selbstgemacht

zum bestreichen

  • 1 Eigelb
  • 1 TL Milch
5

Zubereitung

    Teig
  1. Geben Sie die Milch, Trockenhefe und das Salz in den Closed lid

    3Min. / 37°C / Stufe 2
  2. Nun geben Sie die restlichen Zutaten für den Teig dazu

    3Min. / Dough mode
  3. Lassen Sie den Teig nun 1 Stunde im Closed lid gehen
  4. Füllung
  5. Geben Sie den Zucker und den Zimt in den Closed lid

    Dichten Sie die Eingießöffnung mit einem Blatt Küchenrolle und dem Messbecher ab

    20Sek / Stufe 10
  6. Geben Sie nun die Mandeln dazu

    40 Sek / Stufe 10
  7. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes
  8. Zubereitung
  9. Rollen Sie den Teig zu einem größen Rechteck aus, betreichen ihn mit der flüssigen Butter (100g Zutatenliste der Füllung) und verteilen gleichmäßig die Füllung darauf
  10. Rollen Sie nun den Teig von der langen Seite her auf.
  11. Die Rolle in etwa 2cm dicke Scheiben schneiden und sclichten diese dann in eine Backform
  12. Lassen Sie die Zimtschnecken zugedeckt an einen warmen Ort eine 1/2h gehen
  13. Bestreichnen Sie die fertig gegangenen Zimtschnecken nun mit dem Ei/Milch gemisch
  14. Backen
  15. Backen Sie die Zimtschnecken im vorgeheizten Backofen

    200°C (175°C Umluft) 15-20min
  16. Frosting
  17. Geben Sie die Vanillezucker in den Closed lid

    20Sek / Stufe 10
  18. geben Sie die restlichen Zutaten dazu

    3Min / Stufe 4 / 60°C
  19. Frosting auf die noch warmen Zimtschnecken träufeln
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich verwende immer Mandeln, es gehen aber auch andere Nüsse.

Wenn Sie Zimt mögen können Sie mehr davon verwenden


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super Rezept, ein Blech reicht gerademal einen...

    Verfasst von Kressenmama am 3. November 2016 - 22:10.

    Super Rezept, ein Blech reicht gerademal einen Tag, gehen weg wie nichts. 3 Tage hab ich die schon gebacken und finde das Rezept einfach nur lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die sinnvollen Anmerkungen

    Verfasst von DerHolzwurm am 22. Juni 2016 - 10:18.

    Die sinnvollen Anmerkungen sind umgesetzt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept sollte nochmal

    Verfasst von ....TM31.... am 30. April 2016 - 16:18.

    Das Rezept sollte nochmal überarbeitet werden....

    Keine Informationen was jeweils mit der Butter geschehen soll (Teig und Füllung), Anfänger werden damit nicht klar kommen.

    Anleitung zum selbstgemachten Vanillezucker wäre vll. auch ganz sinnvoll und nett.

    Auch sollten die Ruhezeiten in die Zubereitungszeit mit eingerechnet werden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sensationell, kamen aus dem

    Verfasst von Schollefrau am 17. Dezember 2015 - 05:59.

    Sensationell, kamen aus dem Ofen und einmal umgedreht, weg waren sie. Danke fürs Einstellen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  Hammerlecker!  Habe sie mit

    Verfasst von ChristianCappel am 23. September 2015 - 18:19.

     Hammerlecker! 

    Habe sie mit einem halben Würfel frische Hefe gemacht, und noch ein bisschen Zimt ins Frosting!

    Knappe 15 Minuten bei 170° im Umluftofen gebacken, kann nur sagen hammermäßig !!!

     

    So leicht, luftig, locker und zart habe ich noch keine Schnecke vom Bäcker, weder in Schweden noch in den USA gegessen! Bin mal gespannt ob die morgen auch noch so lecker sind, oder wirklich nur ganz frisch aus dem Ofen!

     

    Super Rezept, vielen Dank volle Punktzahl! 

    ✨✨LeckerSchmecker✨✨


     


    Liebe Grüße


    Christian 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ohne Worte !!!!! Einfach nur

    Verfasst von Bärbl3514 am 17. September 2015 - 22:47.

    Ohne Worte !!!!!

    Einfach nur super gigantisch lecker tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können