3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zucchinikuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

16 Stück

  • 450 g geschälte u. entkernte Zucchini
  • 4 Stück Eier
  • 500 g brauner Zucker
  • 1/4 Liter Sonnenblumenöl
  • 450 g Mehl
  • 3/4 Teelöffel Backpulver
  • 3/4 Teelöffel Natron
  • 1 1/2 Teelöffel Zimt
  • 200 g gem. Nüsse
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Ein einfach und schnell zubereiteter Kuchen, hervorragend zur Zucchiniverwertung
  1. Zucchini in den Closed lid geben, 5 sek. Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.

  2. Eier und brauner Zucker in den Closed lid geben und 1 Min. Stufe 4 schaumig rühren.

  3. Öl, Mehl, Backpulver, Natron und Zimt in den Closed lid geben und 15 sek. Stufe 5 zu einem Teig verrührenn. Ggf. restliches Mehl mit Spatel nach unten schieben.

  4. Zucchini und Nüsse in den Closed lid geben und 1 Min. mit Hilfe des Spatels vermischen. Am Anfang geht es sehr streng, deshalb mit hoher Stufe beginnen. Wenn es dann leichter wird, Stufen zurückschalten.

  5. Teig auf ein Blech mit Backpapier geben und bei 200 °C 30 Min. ca. backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare