3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Gefüllte Mini Paprika in Öl


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Glas/Gläser

Zutaten

  • 12 - 15 Stück mini Paprika
  • 2 - 3 Stück Knoblauchzehen geschält
  • 1 Stück rote Chili
  • 1 Zweig Rosmarin
  • Thymian
  • Rapsöl , Olivenöl

Sud

  • 1,5 - 2 Liter Wasser
  • 100 - 120 g Essig, 10 - 12 EL
  • 1 Teelöffel Pfefferkörner
  • 2 Lorbeerbläter
  • 1 Esslöffel Meersalz
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 1 kl. Zwiebel in Scheiben

Füllung

  • 100 g Schafskäse weich (zb. Salakis)
  • 100 g Frischkäse Doppelrahmstufe
  • 1 Esslöffel Öl
  • 1 Teelöffel Chilipulver
  • 1 - 2 Teelöffel Tomatenmark
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Sud
  1. Wasser Essig und alle Gewürze in den Closed lid geben. 

    ca. 10-15 Min. / 100 °C / Counter-clockwise operation Stufe 1 aufkochen lassen und dabei bleiben (Man hört, wenn es aufkocht, es hört sich an, als würde das Öl zu fritieren beginnen).

  2. Während dessen die Paprikas waschen,Stiele und Kerne entfernen. In das Garkörbchen füllen, und in den Closed lid geben. 5 - 7 min / 100 °C /  Counter-clockwise operation  Stufe 1 kochen.

  3. Füllung
  4. Alle Zutaten in den Closed lid und alles 4 Sek./Stufe 4 mischen. (Wenn die Stückchen noch zu grob sind - je nach Geschmack - einfach nochmal 2 Sek. zerkleinern und evtl. die Stufe erhöhen.). 

  5. Die Masse in einen Spritzbeutel (oder Gefrierbeutel mit abgeschnittener Ecke) füllen, und in die noch warmen Paprikas spritzen.

  6. Finale
  7. Paprikas mit einigen Zwiebeln aus dem Sud, kleinen Chilistückchen, Knoblauch und einem Rosmarinzweig in Gläser füllen und mit Öl auffüllen. 1 Tag ruhen lassen. Im Kühlschrank ca 14 Tage haltbar, aber meistens sind sie schon vorher weg.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Den Sud fange ich auf, und nutze ihn zur Herstelung anderer eingelegter Köstlichkeiten. Das Öl eignet sich gesiebt, gut zum Andünsten oder für Salate.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe heute dieses Rezept

    Verfasst von inscha2007 am 2. März 2016 - 19:34.

    Habe heute dieses Rezept gemacht und bin sehr zufrieden optisch und geschmacklich super.Leider bekommt man diese Minipaprika sehr schlecht gekauft. Hab die Kerne aufbewahrt. DIE WERDEN EINGEPFLANZT und im sommer habe ich dann genug Paprika.Natürlich 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Die Konsistenz

    Verfasst von Laurita_811 am 30. Dezember 2015 - 20:10.

    Sehr lecker!

    Die Konsistenz war einfach super. Bissfest und nicht zu wabbelig.

    Nächstes Mal werde ich Knofi mit in die Füllung geben. Wie lange sie halten kann ich nicht beurteilen, da sie alle noch am gleichen abend gegessen wurden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept Von mir 5* -

    Verfasst von alklama am 10. September 2015 - 12:14.

    Cooking 7Super Rezept

    Von mir 5* - Habe allerdings ein wenig "geschummelt" beim Käse. Ich habe fertigen Kräuter-Frischkäse genommen und mit diesem die Füllung gemacht. War bzw. ist eine Möglichkeit wenns schnell gehen soll. 

     

    Cooking 7 Weitergeh'n egal was kommt - weiter bis zum Horizont

     

    Weitergeh'n egal was kommt - weiter bis zum Horizont

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich kann nur sagen:

    Verfasst von gioia1949 am 16. August 2015 - 18:20.

    Hallo,

    ich kann nur sagen: Superrezept. Die halten bestimmt nicht lange und werden jetzt öfters gemacht.

    Von mir 5 *. Vielen Dank für das schöne Rezept.

    LG Gioia1949

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hab das Rezept  letzte Woche

    Verfasst von carla4u am 12. Juli 2015 - 09:18.

    hab das Rezept  letzte Woche ausprobiert ,hat super geklappt

    Wollte es für gestern abend - grosse Party ! -hätte die 5fache Menge machen können,so gut sind die Paprika angekommen,Oel werde ich wie Du beschrieben hast weiterverwenden,

    Super Rezept - Danke !!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Das Rezept hat sich

    Verfasst von Emli am 8. Juli 2015 - 11:28.

    Hallo! Das Rezept hat sich super toll angehört, also habe ich es gleich ausprobiert. Für uns waren sie zu fade, aber nachwürzen kann man ja immer!  Leider sind sie bei mir schon nach zwei Tagen kaputt gegangen! Vielleicht habe ich ja was falsch gemacht? Schade! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können