3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffelsalat mal anders


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Kartoffelsalat mal anders

  • 300 Gramm Kartoffel, festkochend, Neue Ernte
  • 1 Stück rote Zwiebel
  • 250 Gramm Rotweinessig
  • 2 Esslöffel brauner Zucker
  • 1 Bund Petersilie, frisch, Abgezupft, nicht geschnitten
  • 2 Esslöffel Mayonnaise, Hier wird die von Homann aus dem Glas bevorzugt
  • 3 Prise Salz, fein, Menge nach Geschmack
  • 1 Prise Pfeffer, Menge nach Geschmack
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Vorbereitung
  1. 1. Kartoffeln waschen und im Gareinsatz einwiegen. 750 ml Wasser und ein bisschen Salz hinzugeben und 15 min/Varoma/Stufe 1 garen.

    2. Kartoffeln mit Hilfe des Spatels herausnehmen und im kalten Wasser abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Zwiebel vierteln und in feine Streifen schneiden. Wer mag kann diese natürlich auch im Thermomix verkleinern. Für die Optik finde ich die feinen Streifen aber besser.

    3. Die Zwiebelstreifen, den Rotweinessig und den brauen Zucker in den Mixtopf geben und 10 min/Stufe 1 vermengen. Danach kurz ziehen lassen.

    4. Die Kartoffeln pellen und halbieren und in eine große Servierschüssel geben.

    5. Die Kartoffeln nun mit den eingelegten Zwiebeln und ein bisschen von dem Sud vermengen. 15 min ziehen lassen. (Im besten Fall sind die Kartoffeln noch lauwarm).

    6. Kurz vor dem Servieren die gezupfte Petersilie und die Mayonnaise hinzugeben und gut verrühren. Abschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Guten Appetit tmrc_emoticons.)
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Gareinsatz
    Gareinsatz
    jetzt kaufen!
  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • cillisilvia: ja ich nehme immer soviel, damit die...

    Verfasst von MarDia am 15. August 2018 - 22:39.

    cillisilvia: ja ich nehme immer soviel, damit die Zwiebeln gut darin „schwimmen“ können. Natürlich gebe ich nicht alles zu den Kartoffeln. Nur ein bisschen von dem Sud.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo MarDia,hört sich sehr interessant an,ich...

    Verfasst von cillisilvia am 15. August 2018 - 20:31.

    Hallo MarDia,hört sich sehr interessant an,ich würde den gerne mal ausprobieren.Smile Sind es wirklich 250g Rotweinessig? Das erscheint mir etwas viel...LG Cillisilvia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können