3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Baguette magique


Drucken:
4

Zutaten

3 Stück

Teig:

  • 380 g Mehl
  • 1/4 Stück Hefewürfel
  • 300 g Wasser
  • 2 gestr. TL Salz
5

Zubereitung

    Zubereitung:
  1. Hefe und Wasser in den Mixtopf geben. 2 min., 37 Grad, Stufe 1 verrühren. Mehl und Salz dazu geben, 30 sek. Teigknetstufe verrühren. 

    Die Zutaten sollen nur kurz verrührt werden, der Teig ist sehr flüssig. In eine Schüssel geben und 1,5 Std. bei Zimmertemperatur gehen lassen. 

    Auf eine bemehlte Arbeitsfläche gleiten lassen, mit Mehl bestäuben und mit einer Teigkarte in 3 längliche Stücke oder in kleinere Brötchenportionen schneiden. 

    Auf ein Baguetteblech legen oder in eine Silikonform für Minibrote geben und im vorgeheizten Backofen bei 240 Grad Heißluft mit einer Schale Wasser im Ofen ca. 25-30 min. backen (Sichtkontakt)

     

    Dieses Baguette macht gerade in vielen französischen TM-Foren die Runde und wird hochgelobt. Die Kruste ist krachig knusprig, das Innere flaumig weich und großporig.

    Seitdem ich es auf meine Facebookseite "ich und meine Olga" gestellt habe, hat es auch hier viele Anhänger gefunden. Das französische Originalrezept findet man auf dem Blog cookingmumu.com 

10
11

Tipp

Aus der Teigmenge bekommt man entweder 3 Baguettes oder 9 Brötchen. 

 

BITTE NICHT VERSUCHEN, DEN TEIG ZU KNETEN ODER SONST WIE ZU BEARBEITEN, DAS FUNKTIONIERT NICHT UND MACHT DIE LUFTIGE STRUKTUR KAPUTT. EINFACH SO WIE ER FÄLLT IN DIE FORM LEGEN UND BACKEN. DER TEIG IST SEHR WEICH!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Seit Jahren immer wieder aufs Neue,...

    Verfasst von pc.maus am 31. Oktober 2019 - 01:25.

    Seit Jahren immer wieder aufs Neue,
    schnell gemacht und suuuuper im Geschmack

    Danke fürs Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Teig ist tatsächlich sehr flüssig, aber das...

    Verfasst von Pinnicus am 5. Oktober 2019 - 20:44.

    Der Teig ist tatsächlich sehr flüssig, aber das Ergebnis Weltklasse!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • pegu62:Ja, mache ich immer so. Dann wird am morgen...

    Verfasst von Anne Melzer am 13. September 2019 - 05:59.

    pegu62:Ja, mache ich immer so. Dann wird am morgen früh gebacken. Funktioniert super.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War erst skeptisch wegen des vielen Wassers. Hab...

    Verfasst von nanie261278 am 17. August 2019 - 11:31.

    War erst skeptisch wegen des vielen Wassers. Hab Dinkelmehl genommen. 80 gr. musste ich noch mit Dinkelvollkornmehl auffüllen, da das 660er nicht gereicht hat. Bei mir gab es 2 Baguettes, die sehr gut ankamen. Werd ich wieder backen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon mehrmals gemacht. Unser absolutes...

    Verfasst von Neuling 2015 am 3. August 2019 - 11:38.

    Schon mehrmals gemacht. Unser absolutes Lieblingsbaguette. Ich nehm immer dinkelmehl und gib vor dem kneten Röstizwiebel dazu.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Unser neuestes und beliebtestes Broetchen! ...

    Verfasst von Claudi 1175 am 27. Juli 2019 - 22:38.

    Unser neuestes und beliebtestes Broetchen!
    Habe sie auch schon mit 2/3 Dinkel - 1/3 Weizen und mit 2/3 Weizen - 1/3 Roggen gebacken. Beide mit Erfolg.
    Danke fuer das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • EIn tolles Rezept. Ich habe jedoch nach drei...

    Verfasst von lu-10 am 26. Juli 2019 - 21:22.

    EIn tolles Rezept. Ich habe jedoch nach drei Versuchen, 20 g weniger Wasser genommen. Das Ergebnis war Perfekt, ließ sich besser verarbeiten und war nicht ganz so "nass".
    Aber 5 Sterne für dieses tolle Rezept. Danke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin noch neu in der Thermomixwelt und habe das...

    Verfasst von Puschel41 am 18. Juli 2019 - 21:55.

    Ich bin noch neu in der Thermomixwelt und habe das Baguette auch gebacken,allerdings war es total zäh und trocken als es abgekühlt war tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmmh...Habe in Ermangelung einer Backmatte oder...

    Verfasst von Kuckucksei am 13. Juli 2019 - 13:04.

    Mmmmh...Habe in Ermangelung einer Backmatte oder Förmchen das Brot (Dinkelmehl) in eine Silikon Backschale gegeben und die letzten 15 Minuten das Brot ohne Backschale auf das Blech gelegt und solange gebacken,l bis es überall lecker braun war.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • pegu62:Es funktioniert problemlos. Habe ich selbst...

    Verfasst von speddy_s am 13. Juli 2019 - 12:20.

    pegu62:Es funktioniert problemlos. Habe ich selbst auch schon sehr oft so gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe dieses Brot 🥖! Vielen Dank für das...

    Verfasst von pegu62 am 8. Juli 2019 - 20:43.

    Ich liebe dieses Brot 🥖! Vielen Dank für das Rezept! Hat es schon mal jemand am Vorabend gemacht und im Kühlschrank gehen lassen ? Funktioniert das? Brauche das Brot morgens um sechs Uhr und möchte nicht mitten in der Nacht aufstehen 🙈
    Lg Petra

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe dieses Rezept schon öfters gemacht. Der Teig...

    Verfasst von Zaubergarten81 am 7. Juni 2019 - 22:41.

    Habe dieses Rezept schon öfters gemacht. Der Teig ist wirklich sehr flüssig und man braucht mit der Verarbeitung etwas Übung. Das Baguette ist super lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • leider ein bisschen viel Mehl beim auflegen...

    Verfasst von Soi09 am 1. Juni 2019 - 07:47.

    leider ein bisschen viel Mehl beim auflegen erwischt Wink
    Aber: Danke für das tolle Rezept! Ich hab's über Nacht gehen lassen, früh morgens direkt auf das Blech und sofort gebacken. In Ermangelung eines Baguette Backblechs habe ich eine Silikon Backmatte in Falten gelegt. Hat hervorragend funktioniert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gourmet-Blondie: Hallo, ich habe das Rezept...

    Verfasst von Clk75 am 31. Mai 2019 - 09:24.

    Gourmet-Blondie: Hallo, ich habe das Rezept gestern mit Dinkelmehl 630 gemacht. Die Baguettes waren super und es hat genau wie beschrieben funktioniert 👍🏻

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept habe ich bestimmt schon zwei Jahre in...

    Verfasst von lotte7111 am 26. Mai 2019 - 19:57.

    Das Rezept habe ich bestimmt schon zwei Jahre in meinem Rezepten gespeichert. Gestern habe ich zum ersten Mal die Baguettes als Mitbringsel zum Grillen gemacht-sehr lecker. Ich würde die Menge an Salz etwas erhöhen. Vielen Dank für das tolle Rezept 😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vor zwei Wochen zum ersten Mal getestet und...

    Verfasst von schutang am 20. Mai 2019 - 11:26.

    Vor zwei Wochen zum ersten Mal getestet und seitdem ständig gemacht. Wir haben bis jetzt nur die Brötchen-Variante ausprobiert. Ob wir den Teig am Vortag machen oder "frisch", macht keinen Unterschied. Sie werden jedes Mal super und sind richtig lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Unglaublich lecker und gelingsicher, habe es bei...

    Verfasst von julia2008 am 18. Mai 2019 - 18:05.

    Unglaublich lecker und gelingsicher, habe es bei 220 Grad im Dampfgarbackofen gebacken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Hab sie bei 220 Grad O/U gebacken

    Verfasst von Litzer11 am 16. Mai 2019 - 06:10.

    Sehr lecker. Hab sie bei 220 Grad O/U gebacken

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wunderbares Rezept, funktioniert so, wie es da...

    Verfasst von Kerstin Gudrun am 15. Mai 2019 - 18:27.

    Wunderbares Rezept, funktioniert so, wie es da steht😀

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Irgendwas mache ich falsch .......

    Verfasst von Gourmet-Blondie am 14. Mai 2019 - 14:40.

    Irgendwas mache ich falsch ....
    ich habe gestern 8 Brötchen gemacht sind super Mini geworden und heute mal 6 sind immer noch sehr klein und gehen nicht wirklich hoch ....(ich nehme nur Dinkelmehl, man sagte mir das geht genauso, vielleicht deshalb ?!?🤔)
    schmecken super aber sind mir zu kompakt und null luftig ...
    ich berühre den Teig kaum noch wenn er fertig ist!!!!
    mmh und das 2x
    vielleicht sollte ich mal das Baguette versuchen statt Brötchen !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Baguette und so schnell gemacht......

    Verfasst von GinaGinie am 6. Mai 2019 - 21:45.

    Super leckeres Baguette und so schnell gemacht...
    hab 250 Gramm Vollkornweizenmehl und 130 Gramm Weizenmehl genommen,
    ist sehr knusprig geworden

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann man auch den Teig direkt in der Baguetteform...

    Verfasst von Kjeld und Odin am 5. Mai 2019 - 20:09.

    Kann man auch den Teig direkt in der Baguetteform gehen lassen? Damit die Poren in der Mitte größer werden?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Baguette!!!! Habe schon viele Rezepte durch,...

    Verfasst von Andi1981 am 3. Mai 2019 - 17:04.

    Super Baguette!!!! Habe schon viele Rezepte durch, dieses gefällt mir am besten!!
    Ich bereite den Teig in doppelter Menge am Vortag zu und lasse ihn im Kühlschrank gehen. So lässt er sich, in Mehl gewendet, viel besser verarbeiten!!! Anschließend sofort in den Ofen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Doppelte Masse ergibt 3 Baguette in Baguetteblech....

    Verfasst von gingerherb am 28. April 2019 - 21:28.

    Doppelte Masse ergibt 3 Baguette in Baguetteblech.
    Schmecken toll und knusprig
    Aber der Teig ist echt besch. zu verarbeiten... tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Baguette mit Dinkelmehl (630 u. 1050) zum...

    Verfasst von jule1965 am 22. April 2019 - 21:05.

    Habe das Baguette mit Dinkelmehl (630 u. 1050) zum Osterfrühstück gemacht.
    Habe den Teig über Nacht im Kühlschrank gehen lassen.
    Habe Brötchen abgestochen, sind super aufgegangen und waren echt knusprig.
    Hatte die Brötchen aber nur 20 Minuten im Ofen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Spitze!...

    Verfasst von Claudia-Freese am 19. April 2019 - 15:08.

    Spitze!

    ich nehmen das Rezept x 1.5. Dann habe ich 3 tolle Baguettes!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ein bisschen Frankreich für daheim...

    Verfasst von Feididei am 13. April 2019 - 16:23.

    ein bisschen Frankreich für daheimtmrc_emoticons.-)


    ich probiere mich grad an vielen verschiedenen Brot und Semmeln/Brötchen-Rezepten aus und bin begeistert.
    dieses Rezept ist so einfach wie genial
    ich hatte das Gefühl ein bisschen Frankreich daheim zu haben - so stelle ich mir ein Baguette vor!

    DANKE

    PS:Punkte hab ich schnell noch nachgetragen tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfektes Baguette-nehme immer die doppelte Menge...

    Verfasst von Delfinschwimmerin123 am 7. April 2019 - 19:49.

    Perfektes Baguette-nehme immer die doppelte Menge in einem Topf.Das ergibt dann 3 große Brote auf dem Baguetteblech.Damit es nicht anhängt muss man es ein bisschen fetten und bemehlen.
    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So was von perfekt 👌

    Verfasst von Sonne1104 am 6. April 2019 - 18:49.

    So was von perfekt 👌

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sukas68:...

    Verfasst von Thermitani am 29. März 2019 - 13:28.

    Sukas68:
    hm, evtl. mal auf einem Baguetteblech testen?
    Ich mische auch immer Dinkel und Dinkelvollkorn, wenn der Teig zu flüssig ist werden Brötchen auch flach....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Thermitani:geschmacklich ok, aber sitzengeblieben,...

    Verfasst von Sukas68 am 23. März 2019 - 22:53.

    Thermitani:geschmacklich ok, aber sitzengeblieben, sehr flach....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sukas68 hat geschrieben:...

    Verfasst von Thermitani am 23. März 2019 - 21:52.

    Sukas68 hat geschrieben:
    Thermitani:ich habs mit Roggenmehl gemacht und es war extrem fest der Teig, hab nochmals 100ml warmes Wasser dazugegeben...mal sehen was draus wird...


    na, wie waren sie mit Roggenmehl?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach genial👍👍👍Heute gemacht und ich...

    Verfasst von Astrid2202 am 22. März 2019 - 21:11.

    Einfach genial👍👍👍Heute gemacht und ich habe es vom TM gleich in die Mini Brotbackform gefüllt und gehen lassen, danach etwas Mehl rüber und backen 👍super super lecker und total schnell und einfach👍Werde die Über Nacht Option auch mal testen 👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine Baguette waren ganz flach und hart wie...

    Verfasst von Moepper am 22. März 2019 - 12:46.

    Meine Baguette waren ganz flach und hart wie Steintein. Dabei ist der Teig so gut aufgegangen. Was habe ich falsch gemachtCry

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • chrisfro:...

    Verfasst von Astrid2202 am 20. März 2019 - 20:20.

    chrisfro:
    also lässt du den Teig erst 1,5 Std gehen und dann über Nacht in Kühlschrank oder fällt das gehen dann weg?🤔lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Thermitani:ich habs mit Roggenmehl gemacht und es...

    Verfasst von Sukas68 am 19. März 2019 - 15:23.

    Thermitani:ich habs mit Roggenmehl gemacht und es war extrem fest der Teig, hab nochmals 100ml warmes Wasser dazugegeben...mal sehen was draus wird...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker und garnicht so viel Aufwand,...

    Verfasst von CalmRi am 18. März 2019 - 14:33.

    Sehr sehr lecker und garnicht so viel Aufwand, wenn man bedenkt, dass die Gehzeit sich von alleine bewältigt.
    Wird es bei uns definitiv öfter geben. Vor allem zum Grillen, Dippen oder auch Belegen. Danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jumoe83:...

    Verfasst von leigh0511 am 13. März 2019 - 20:27.

    Jumoe83:
    versuch es mal mit U/O statt Umluft ... und 220°C sollten reichen... jeder Ofen ist ein bisschen anders

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Immer wieder gern! Rezeptbeschreibung supi und...

    Verfasst von babsi68 am 4. März 2019 - 09:23.

    Immer wieder gern! Rezeptbeschreibung supi und dann funktioniert alles von alleine! Geschmacklich auch sehr gut und ich schätze zuverlässige, einfache Rezepte die dann auch noch schmecken!Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, sehr einfach.

    Verfasst von henry le petit am 3. März 2019 - 10:46.

    Love Sehr lecker, sehr einfach.

    Henry-Jean-Jaques zack zack!  Soft

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gibt es hier seit langem jeden Sonntag. Mit 630er...

    Verfasst von Thermitani am 3. März 2019 - 09:09.

    Gibt es hier seit langem jeden Sonntag. Mit 630er Dinkelmehl gesünder und immer total lecker.
    Doppelte Menge perfekt für 3 Baguettes.
    Klappt mit der Nachtgare auch mit weniger Hefe oder Trockenhefe.
    Einfach gelingsicher....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 1.Versuch mit Trockenhefe und etwas frische Hefe

    Verfasst von tatschihatschi am 25. Februar 2019 - 11:52.

    1.Versuch mit Trockenhefe und etwas frische Hefe1.Versuch mit Trockenhefe und etwas frische Hefe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sunnie1:ich habe sie auch auf dem Blech gebacken ,...

    Verfasst von Kochmaus1969 am 25. Februar 2019 - 11:48.

    Sunnie1:ich habe sie auch auf dem Blech gebacken , da ich ebenso keine Backformen habe,

    Hallo, ich bin der Joachim und Du?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo. Ich hab keine Brötchenbackform und kein...

    Verfasst von Sunnie1 am 24. Februar 2019 - 16:39.

    Hallo. Ich hab keine Brötchenbackform und kein Baguettebackform. Kann ich den Teig auch in Baguetteform auf ein Blech legen oder ist er dafür zu flüssig 🤔

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • elocinoh:Genau die Menge nach Rezept

    Verfasst von chrisfro am 24. Februar 2019 - 09:26.

    elocinoh:Genau die Menge nach Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gelingsicher...

    Verfasst von kama53 am 21. Februar 2019 - 08:25.

    GelingsicherSmile
    Ich lasse den Teig Portionsweise direkt in eine mit leicht gefettetem Backpapier Baguetteform gleiten. Zum Trennen der Portionen benutze ich einen geölten Spatel. Durch vorsichtiges schrägstellen der Form läßt sich der Teig wenn nötig, verteilen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne vergessen

    Verfasst von HobbySi am 18. Februar 2019 - 10:24.

    Sterne vergessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt super! Mische immer noch etwas Vollkornmehl...

    Verfasst von HobbySi am 18. Februar 2019 - 10:23.

    Echt super! Mische immer noch etwas Vollkornmehl unter. Gibt es nun regelmäßig. Vielen Dank 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich backe es gerade zum ersten Mal und sie sind...

    Verfasst von Kimkre am 11. Februar 2019 - 16:37.

    Ich backe es gerade zum ersten Mal und sie sind noch im Ofen. Und obwohl ich ja nun noch nicht probiert habe, bin ich schon total begeistert! Der Teig ließ sich, obwohl er recht flüssig und klebrig ist, gut verarbeiten. Viel muss man ihn ja nicht bewegen Smile ea ist jetzt seit 10 Minuten im Ofen und sieht schon großartig aus!! Ich bin total begeistert! Wenn es jetzt auch noch so schmeckt, reichen fünf Sterne nicht aus Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • elocinoh:Hallo, ich nehme die gleiche Menge Hefe....

    Verfasst von Kochmaus1969 am 11. Februar 2019 - 10:32.

    elocinoh:Hallo, ich nehme die gleiche Menge Hefe. Mit wenige habe ich es noch nicht ausprobiert!

    Hallo, ich bin der Joachim und Du?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •