3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Dinkelbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Vorteig

  • 200 g Dinkelmehl Type 630
  • 10 g Hefe, frisch
  • 200 g Wasser

Teig

  • 1 Stück Gekochte Kartoffel, ca. 200g
  • 500 g Dinkelmehl Type 630, oder auch Type 1200
  • 10 g Hefe, frisch
  • 3 Teelöffel Salz
  • 280 g Buttermilch

  • 200 g Dinkelmehl Type 630
  • 10 g Hefe, frisch
  • 200 g Wasser

  • 1 Stück Gekochte Kartoffel, ca. 200g
  • 500 g Dinkelmehl Type 630, oder auch Type 1200
  • 10 g Hefe, frisch
  • 3 Teelöffel Salz
  • 280 g Buttermilch
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Vorteig
  1. Für den Vorteig Mehl in den TM sieben, die Hefe zerbröckeln und mit dem Wasser dazugeben. 

    Alles Stufe 3 zu einem Brei verrühren und im TM mit Deckel und Messbecher 2-3 Stunden ruhen lassen.

  2. Die Kartoffel mit einer Gabel oder Presse zerdrücken. Das restliche Mehl in den TM zum Vorteig geben, ebenso die zerdrückte Kartoffel, die restliche Hefem das Salz und die Buttermilch.

    Alle Zutaten im TM 3 Minuten Dough mode, dann im TM mit Deckel und Messbecher 1-2 Stunden gehen lassen. Für ein noch lockereres Ergebnis kann man zwischendurch noch ein- bis zweimal durchkneten und wieder zudecken.

  3. Den Backofen vorheizen (Elektro 250 Grad, Umluft 200 Grad, Gas Stufe 4-5). Den Teig aus dem TM in die etwas eingefettete Ultraform von T***ware geben (der Deckel kommt während des Backens drauf!) oder in eine andere mit Backpapier ausgelegte Kastenform und noch einmal 10-15 Minuten gehen lassen. (Hinweis: der Teig ist nicht sehr fest und lässt sich von Hand nicht unbedingt kneten und zu einem Brot formen).

  4. Das Brot auf der mittleren Schiene insgesamt 60 Minuten backen. Eine schön durchgebackene Kruste erhält man wenn nach 30 Minuten die Backtemparatur gesenkt wird (Elektro 200-180 Grad, Umluft 180-170 Grad, Gas Stufe 2-3).

    Das fertige Brot aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

    Das Brot wird super luftig und außen schön kross. Ist geschmacklich der Hammer (zumindest was unseren Geschmack angeht).

    Viel Spaß beim Backen! Anregungen sind natürlich willkommen!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr leckeres Brot, leicht

    Verfasst von Olga Petkau am 19. September 2015 - 18:40.

    Sehr leckeres Brot, leicht nachzubacken , sehr fluffig !!!

    volle Sternenzahl!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker wird es öfter

    Verfasst von caro31a am 7. April 2014 - 10:41.

    Sehr lecker wird es öfter geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei mir ist das Brot extrem

    Verfasst von Die-Sari-kocht am 10. März 2014 - 20:19.

    Bei mir ist das Brot extrem aufgegangen und ist sehr fluffig geworden. Vielen Dank für das Rezept.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot war bei mir auch

    Verfasst von Miri und Theo am 18. Dezember 2013 - 11:24.

    Das Brot war bei mir auch sehr schön knusprig, aber leider nicht sehr luftig. tmrc_emoticons.( und dabei hab ich es schön lange gehen lassen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo. Dein Brot ist der

    Verfasst von Volli am 8. Dezember 2013 - 09:28.

    Hallo.

    Dein Brot ist der absolute Hammer. Ich muß aufpassen das ich nicht das ganze Brot auf einmal verputze. Big Smile

    Carpe diem

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo msurfen! Ich backe

    Verfasst von Volli am 7. Dezember 2013 - 17:56.

    Hallo msurfen!

    Ich backe gerade Dein Brot und der Teig geht so gut das er aus der  kleinen Öffnung des TM gequollen ist.  Ich habe vielleicht doch zu viel Hefe reingemacht. Hoffentlich kommt mir der Teig nicht aus der Küche entgegen.   tmrc_emoticons.D

     Bin mal gespannt wie das Brot schmeckt.  Wird auf jeden Fall sehr leicht und locker. 

    Carpe diem

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank! Freut mich

    Verfasst von msurfen am 6. Dezember 2013 - 14:56.

    Vielen Dank! Freut mich sehr...ich hatte lange gesucht bis ich ein Brot zum Selberbacken nach unserem Geschmack gefunden hatte  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne für dieses tolle

    Verfasst von Katinka155 am 4. Dezember 2013 - 22:39.

    5 Sterne für dieses tolle Brot.

    Ist bei uns supergut angekommen. Schmeckt allen erstklassig und das will was heißen. tmrc_emoticons.;)

    Vielen Dank! Werde ich öfter machen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können