3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Cranberry-Mandel-Häufchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 200 g Vollmilchschokolade oder andere Schokolade
  • 100 g Cranberries, getrocknet, e
  • 100 g Mandelsplitter, oder gehobelte Mandeln
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Schokolade in Stücken in den Closed lid geben und ca. 4 Sek./Stufe 10 zerkleinern. 5 Min./50°/Stufe 2 schmelzen. Dann die Cranberries und die Mandelsplitter hinzugeben und alles kurz (ca. 4 Sek./Stufe 2) verrühren. Die Masse in eine Schüssel umfüllen. Mit zwei Teelöffel kleine Häufchen auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech geben. Kühl stellen.


    Man kann statt Cranberries auch Rosinen nehmen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • -so was von lecker!!!...

    Verfasst von auwehzwick am 17. November 2016 - 20:46.

    -so was von lecker!!!


    Schnell gemacht, schnell weg!!!

    Gestern ausprobiert, heute muss ich schon Nachschlag machen.

    Danke für´s Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Schokifans sind

    Verfasst von lange13 am 27. März 2016 - 14:02.

    Die Schokifans sind begeistert. Schnell gemacht und lecker!

    *** Am Ende ist alles gut. Und wenn nicht alles gut ist, dann ist es noch nicht das Ende. ***

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo

    Verfasst von Früchtchen65 am 11. Dezember 2015 - 11:02.

    Hallo Schneckenhaeusle,

    tolles Rezept, dafür 5 Sternchen. Schnell gemacht und alle Beschenkten waren begeistert.

    Vielen Dank fürs Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wieviel bekommt man aus

    Verfasst von Daniela Leidner 85 am 20. November 2015 - 19:44.

    Wieviel bekommt man aus diesem Rezept raus?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker,  zusätzlich habe

    Verfasst von Genießerjule am 19. Dezember 2014 - 22:33.

    Sehr lecker,  zusätzlich habe ich noch ein paar haferfleks druntergemischt,wurde dadurch schön knusprig.

    LG

    Genießerjule

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sowas von lecker, ich habe

    Verfasst von jojokinder am 2. November 2013 - 12:41.

    Sowas von lecker, ich habe die schon x-mal gemacht. Variiere manchmal statt der Cranberriers auch mal mit Rosienen. Schmeckt auch super. Ich nehme übrigens lieber die Halbbittere Schokolade von R..Sp..t (50%). Vollmilchschokolade ist mir zu süß.

    Meinen Freunden bringe ich auch schon mal eine keine Tüte als Mitbringsel mit. Nett verpackt in Cellophantüten ist es ein schnelles, günstiges und leckeres Geschenk.  Kommt immer sehr gut an.

    Ist auch ruckzuck gemacht.  tmrc_emoticons.;)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super schnell einfach und

    Verfasst von vanafi am 28. März 2013 - 22:58.

    super schnell einfach und lecker. gerne wieder!!!!!!!!!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Schneckenhaeusle, heute

    Verfasst von marle22 am 7. Januar 2012 - 17:46.

    Hallo Schneckenhaeusle,

    heute habe ich wieder deine Cranberry-Mandel-Häufchen gemacht, da ich diese morgen als Mitbringsel mitnehme. Ich habe diese schon öfters gemacht. Jeder der diese Häufchen gegessen hat, war begeistert. Für meine Eltern mache ich diese immer mit Zartbitterschokolade. Ich mag die Häufchen am liebsten mit Vollmilchschokolade. Diese sind super lecker und es geht sehr schnell. Dafür gibt es natürlich 5*.

    Liebe Grüße marle22 tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Schneckenhäusle, da bin

    Verfasst von Schleckmaulchen am 11. Dezember 2010 - 04:31.

    Hallo Schneckenhäusle,

    da bin ich wieder.

    Ich habe Deine Mandel-Häufchen gemacht. Sehr lecker und sehr schnell!!

    Auch meine Freundin, die gerade kam, fand die Häufchen sehr lecker.

    Vielen Dank für Dein Rezept tmrc_emoticons.)

    Dein Schleckmaulchen

    C.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können