3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Schoko - Pralinen, fruchtig-nussig


Drucken:
4

Zutaten

36 Portion/en

Pralinen, fruchtig in schwarz ODER weiß

  • 200 g Cranberrys, getr.
  • 50 g Kirsch-Likör

  • 100 g Marzipan-Rohmasse, in Stücken

  • 400 g Kuvertüre, Zartbitter, in Stücken
  • 1 Fläschchen Bittermandel-Aroma

  • 400 g Kuvertüre, weiß, in Stücken
  • 1 Fläschchen Butter-Vanille-Aroma

Pralinen, fruchtig-nussig

  • 100 g Aprikosen, getr.

  • 50 g Paranüsse, geschält, ganz
  • 50 g Pecannüsse, geschält, ganz
  • 50 g Walnüsse, geschält, halbiert
  • 50 g Cashewnüsse, geschält, ganz

  • 200 g Kuvertüre, weiß, in Stücken
  • 200 g Kuvertüre, Zartbitter, in Stücken
  • 1 Fläschchen Orangen-Aroma - oder Schale
  • ! EL Weihnachtszucker, braun, selbst gemacht
  • 6
    12min
    Zubereitung 12min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Pralinen, fruchtig in schwarz ODER weiß
  1. Cranberrys am Abend zuvor in Kisch-Likör einweichen.

  2. Cranberrys abgießen, übrige Flüssigkeit "genießen",

    mit dem Marzipan im Closed lid 5 Sek./ St. 8 unter Sichtkontakt zerkleinern; ggf. mit Hilfe des Spatels, umfüllen.

     

  3. weiße ODER schwarze Schokolade bei 50°C/ 10Min./ St.Gentle stir setting schmelzen,

  4. Aroma und gehexelte Cranberry-Marzipanmasse zufügen, St.1/ Counter-clockwise operation/ 1 Min. unterrühren

  5. in Silikon-Formen füllen und an einem kühlen, trockenen Ort auskühlen lassen.

  6. Pralinen, fruchtig "alternativ"
  7. weiße ODER schwarze Schokolade schmelzen und Aroma zufügen

  8. Silikon-Formen mit der geschmolzenen Schokolade zu 1/3 befüllen, und im Kühlschrank kurz ankühlen lassen;

  9. Marzipan zu kleinen Kugeln formen, Cranberrys abgießen und ganz lassen;

  10. eine Cranberry oder kleine Marzipankugel auf die angekühlten Schokolade legen,

  11. mit geschmolzener Kuvertüre auffüllen,

  12. an einem kühlen, trockenen Ort auskühlen lassen.

  13. Pralinen, fruchtig-nussig
  14. Aprikosen und Nüsse in den Closed lid, 1 Min./ St.8 hexeln, umfüllen

  15. Schokolade  bei 50°C/ 10 MIn./ St.Gentle stir setting schmelzen; Aromen und Zucker zufügen

  16. Aprikosen-Nuss-Mischung 1 Min./ St.3/ Counter-clockwise operation unterheben

  17. in Silikon-Formen füllen und an einem kühlen, trockenen Ort auskühlen lassen.

  18. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  19. Zu Ostern dann als Häschen und Co !
  20.  

    Allerdings ohne Weihnachtsaroma, sondern weiße Kuvertüre mit Zitronenaroma und schwarze Kuvertüre mit Orangenaroma.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dies ist nur eine Anregung: Kombiniert werden können alle möglichen Kuvertüren, Aromen, Früchte oder Nüsse. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Es können auch weiß-schwarze Pralinen mit Frucht oder Nuss-Füllung hergestellt werden.

Wird beim schmelzen der Schokolade etwa 1/2 TL Öl hinzugefügt und dieses mit der geschmolzenen Schokolade kurz vermengt, kann die Schokolade zum Auskühlen in den Kühlschrank gestellt werden. Das Oel verhindert die Grauverfärbung. 

Es ist förderlich, wenn man mehrere Silikon-Formen ; so läßt es sich zügiger durcharbeiten.

Die geschmolzene Kuvertüre läßt sich problemlos in der Mikrowelle bei 80 Watt / Auftaustufe immer wieder erwärmen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe die "dunkle

    Verfasst von bibabär am 17. April 2014 - 00:52.

    Habe die "dunkle Ostervariante" gemacht (weiße ist nicht so mein Fall) und zuvor dein Schokoladengewürz "Dunkler Diwan" zubereitet. Die Reste davon im Closed lid haben ausgereicht, der Schkolade einen interessanten Geschmack zu geben tmrc_emoticons.8) . Sehr lecker. Danke fürs Rezept.

    Gruß, bibabär


    Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben. -Cicely Saunders-

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Immer gerne und Danke dir für

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 30. Dezember 2013 - 19:25.

    Immer gerne und Danke dir für die ***** Love.

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die tollen Rezepte

    Verfasst von koe1975 am 8. Dezember 2013 - 18:40.

    Danke für die tollen Rezepte inkl. Ideen tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallöchen, an Ostern

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 17. März 2013 - 14:57.

    Hallöchen,

    an Ostern natürlich mit Ostermotiven tmrc_emoticons.;) Love.

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Vampirettenfee, Ich

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 13. April 2012 - 13:21.

    Liebe Vampirettenfee,

    Ich danke Dir für den Tipp mit dem Oel: Das wußte ich bisher noch nicht, aber so lernt frau immer noch dazu tmrc_emoticons.;) ! Hatte Palminfett dazu gegeben, aber nach einer Weile war die Schokolade doch grau geworden tmrc_emoticons.( , und ich dachte, es läge an der Kühlschrankkühlung.

    Werde es im Rezept ergänzen. DANKE tmrc_emoticons.D . Konntest Du es schon ausprobieren tmrc_emoticons.8) ?

     

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich werde wohl einkaufen

    Verfasst von Vampirettenfee am 11. April 2012 - 00:49.

    Ich werde wohl einkaufen müssen. Das klingt wirklich lecker.

    TIPP: Wird beim schmelzen der Schokolade ein wenig (etwas 1/2 TL) Öl hinzugefügt und dieses mit der geschmolzenen Schokolade kurz vermengt, kann die Schokolade in den Kühlschrank zum auskühlen gestellt werden. Das Oel verhindert die Grauverfärbung. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können