3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hot Aperol - die köstliche Glühwein-Alternative


Drucken:
4

Zutaten

1 Glas/Gläser

Hot Aperol

  • 35 Gramm Aperol
  • 100 Gramm trockener Weißwein
  • 50 Gramm Apfelsaft
  • 40 Gramm Maracuja-Nektar
5

Zubereitung

    Hot Aperol - meine Lieblingsalternative zu Glühwein
  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben, 3 Min./70°C/Stufe 1 erwärmen.

    Fertig.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ggf. eine Orange schälen, in 1cm dicke Scheiben schneiden, und in jedes Glas eine Orangenscheibe geben.

Einzelne Gläser erwärme ich in der Microwelle. Bei größeren Mengen verwende ich den Thermomix (70°C/Stufe 1) oder einen einfachen Kochtopf.

Mengenangaben hochgerechnet (ergibt 8 Gläser/Tassen):

260 g Aperol
1 Flasche trockener Weißwein (750 g)
375 g Apfelsaft
300 g Maracuja-Nektar


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare