3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Joghurtdrink selber gemacht


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Liter

Milch, Multivitaminsaft, Naturjoghurt, Traubenzucker

  • 470 g H-Milch 3,5%
  • 470 g Multivitaminsaft 100% Saftgehalt
  • 250 g Naturjoghurt
  • 4 EL Traubenzucker
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Joghurtdrink
  1. Alle Zutaten in den Closed lid geben und 30s/stufe 4, Fertig.

    gekühlt schmeckt es wie das Original.

    Gruß Thomas

10
11

Tipp

Wichtig ist das man einen Multivitaminsaft mit 100% Saftgehalt nimmt

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe dein Rezept mit

    Verfasst von Miss-Sixty90 am 7. Juli 2014 - 22:18.

    Ich habe dein Rezept mit Puderzucker statt mit Traubenzucker gemacht, da ich momentan keinen Zuhause hatte! Schmeckt aber auch sehr gut! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe dein Rezept ausprobiert

    Verfasst von jokerkasi am 3. November 2012 - 19:39.

    Habe dein Rezept ausprobiert und es hat meinen Kids richtig gut geschmeckt....

    Wenn man die hälfte der Milch gegen Buttermilch austauscht, schmeckt es noch mehr wie´s Original... tmrc_emoticons.;)

    Gruß jokerkasi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker.Die ganze Kita

    Verfasst von PASA am 25. Oktober 2012 - 23:15.

    Super lecker.Die ganze Kita möchte Dein Rezept.

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lieber Thomas, das weiß ich

    Verfasst von Heimchen am 14. Oktober 2012 - 15:08.

    Lieber Thomas,

    das weiß ich doch, dass das keine Absicht war.

    So bleibt uns jetzt Dein Rezept erhalten und wir werden es ausprobieren!

     

    Liebe Grüße und schönen Sonntag!

    Heimchen 

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Heimchen ,  Habe es

    Verfasst von Tom79 am 14. Oktober 2012 - 14:22.

    Hallo Heimchen , 

    Habe es sofort geändert war keine Absicht ... 

    Gruss Thomas 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lieber Tom79, der zu erwähnst

    Verfasst von Heimchen am 14. Oktober 2012 - 12:55.

    Lieber Tom79,

    der zu erwähnst in Deinem  Rezept den Markennamen eines namhaften Herstellers. Das dürfen wir leider nicht. Bei den selbst gemachten Fruchtzwergen ist es ebenso !   Vielleicht erfindest Du einen eigenen Namen.

    Nur so als Tipp! Ist keine Kritik. Aber meistens wird das Rezept dann aus der Rezeptwelt genommen, von den Moderatoren!

    Liebe Grüße Heimchen 

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Uschi,  ich nehme immer

    Verfasst von Tom79 am 14. Oktober 2012 - 10:52.

    Hallo Uschi, 

    ich nehme immer H Milch damit hebt es sich gut 4-5 Tage im Kühlschrank . Aber du wirst sehen 1l hebt auch bei einer Person nicht lange . Es schmeckt zu lecker  tmrc_emoticons.;)

    Wenn man es aus dem Kühlschrank holt nicht vergessen kurz zu schütteln . 

    Gruß Thomas 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Tom79 hört sich gut an

    Verfasst von Uschi1971 am 13. Oktober 2012 - 22:30.

    Hallo Tom79

    hört sich gut an aber ein Liter für eine Person etwas viel 

    wie lange ist die Milch haltbar? Wollte sonst evtl die halbe Menge machen. 

    Gruß Uschi 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können