3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Punsch-Glühwein-Gewürz


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Würzmischung

  • 500 g brauner Zucker
  • 5 Zimtstangen
  • 8 ganze Nelken
  • 1/2 Vanilleschote
  • Schale 1/2 unbehandelte Zitrone
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Alle Gewürze mit 200 g braunem Zucker in den Mixtopf geben.
    20 Sek/Stufe 10
    pulverisieren,
    restlichen Zucker zugeben, nochmals 10 Sek/Stufe 6 vermischen

    in einem luftdichten Glasgefäß dunkel aufbewahren
    (Kunststoff nimmt den Geruch an, Metall rostet)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

1-2 TL in eine Tasse heißen (trüben) Apfelsaft für Kinderpunsch
oder in Wein für Punsch

Ich kaufe nur ungespritzte Zitronen, schäle sie mit dem Spargel- oder Sparschäler ab und gefriere die Schalen ein. Bei Bedarf habe ich sie frisch zur Hand. Sie lassen sich gefroren mit etwas Zucker (für süße Speisen/Getränke) oder Salz (für Soßen) gut pulverisieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ganz lecker. Man darf nur nicht zuviel davon...

    Verfasst von g-team23 am 3. Februar 2017 - 11:12.

    Ganz lecker. Man darf nur nicht zuviel davon nehmen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker..........

    Verfasst von kers88 am 1. Dezember 2014 - 13:01.

    Sehr lecker.......... tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab es auch gerade gemacht

    Verfasst von astoria am 17. Oktober 2014 - 19:13.

    Hab es auch gerade gemacht und die Reste im Topf mit Saft ( hatte nur Multi Vitamin da) heiß gemacht!

    Schmeckt super lecker....Danke Fürs Rezept Big Smile 

    Und 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker.  Ich hab den im

    Verfasst von Johanna Kost am 20. Dezember 2013 - 10:46.

    sehr lecker.  tmrc_emoticons.)

    Ich hab den im Mixtopf verbliebenen Rest mit Apfelsaft aufgekocht. Meine Tochter war begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können