3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

René s-Schlehenlikör von den Ardennen ...


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Zutaten...

  • 500 Gramm geputzte,Schlehen
  • 2 Zimtstange
  • 4 Sternanis
  • 4 Gewürznelken
  • 400 Gramm Kandiszucker
  • 1,5 l Korn, 32 Vol. %
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1--Schlehen waschen und trocken tupfen.  und Schlehen in den Topf Closed lid 3 Sck. / Stufe 6-7 ./ Mixer grob zerkleinern und in eine 1 Liter Flasche füllen  Kandis,Zimtstange,Anis und Gewürznelken zu den Schlehen geben.  Mit Korn auffüllen. Flasche mit einem Korken verschließen  und an einem warmen Ort 6 -8 Wochen ziehen lassen .Gelegentlich durchschütteln.

    Danach durch ein saubers Tuch gießen .  und Je nach Geschmack mit etwas sirup nachsüßen...

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • So eine frage von mir! Wo

    Verfasst von monja dahmen am 14. Oktober 2015 - 11:37.

    So eine frage von mir! Wo pflückt man die schlehen denn?

    Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe vor 1 Woche den

    Verfasst von Küchenhexchen am 17. Oktober 2012 - 01:53.

    Hallo,

    habe vor 1 Woche den Likör angesetzt und mich ganz genau an das Rezept gehalten. Heute habe ich mal einen Teelöffel voll probiert, weil es beim Umrühren so schön roch. Der Geschmack ist eigentlich schon jetzt ganz gut, aber der Likör ist schrecklich pelzig auf der Zunge. Es dauert auch sehr lange, bis es sich im Mund wieder normal anfühlt. Zurzeit ist er ungenießbar! Nun meine Frage: Werden die Gerbstoffe mit der Zeit weniger, lässt das Pelzige nach? Was könnte ich verkehrt gemacht haben? Die Gerbstoffe sind doch in der Schale, also kann ich nicht zu viele Kerne zerkleinert haben. Ich habe noch mehr Schlehen im Gefrierfach und weiß jetzt nicht, ob ich es nochmal versuchen soll.

    Für einen Tipp wäre ich dankbar. tmrc_emoticons.(

    Liebe Güße vom Küchenhexchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Likör ist super lecker

    Verfasst von monibo_33 am 3. Januar 2012 - 13:29.

    Likör ist super lecker geworden.

    Vielen Dank für das tolle Rezept.

    LG Cooking 4

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe das Rezept

    Verfasst von monibo_33 am 3. November 2011 - 13:01.

    Hallo,

    habe das Rezept geteilt, damit  das mit den Flaschen passt.

    Habe noch 2 Wochen, dann kann ich die Schlehen abgießen.

    Bin gespannt.

    Melde mich dann wieder wie´s geworden ist.    tmrc_emoticons.) Cooking 7    

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frost

    Verfasst von Regionalrekord Rene am 3. September 2011 - 16:54.

    Dake für den Tip....Cooking 1

    Bitte nicht mehr Schreiben , ich habe keine zeit mehr für das antworten , da ich eine koch Seite habe danke !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schlehen

    Verfasst von Regionalrekord Rene am 3. September 2011 - 11:29.

    Und jetzt Schlehen pfücken  !!!Cooking 1 Mit Frost ist besser....der erste Frost war da !!!!

    Bitte nicht mehr Schreiben , ich habe keine zeit mehr für das antworten , da ich eine koch Seite habe danke !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Gefrierschrank ersetzt

    Verfasst von doro652 am 30. August 2011 - 22:08.

    Der Gefrierschrank ersetzt den Frost. Wichtig ist, die Früchte reif zu pflücken.

    Viel Spass

    Vielen Dank für das schöne Rezepttmrc_emoticons.;) tmrc_emoticons.;-) Wink" class="smiley-class smileysProcessed" src="http://rezeptwelt.de/sites/all/modules/smileys/packs/Roving/wink.png" alt="tmrc_emoticons.;)" width="19" height="19" />

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, kann ich die Schlehen

    Verfasst von monibo_33 am 28. August 2011 - 15:54.

    Hallo,

    kann ich die Schlehen jetzt schon pflücken oder muß erst der Frost über die Früchte??

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können