Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Blütenpaste


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Paste

  • 1 Eiweiß von einem EI Gr. L, etwa 40g
  • 225 g Puderzucker, gesiebt
  • 4 gestr. TL CMC
  • 1 TL Palmin

Farbe

  • Lebensmittelfarbe nach Wunsch
5

Zubereitung

  1. Das Eiweiß in den Closed lid geben und 10 Sekunden Stufe 10 laufen lassen. 

    2 gehäufte EL des Puderzuckers auf die Arbeitsfläche geben, restlichen Puderzucker auf Stufe 2 einrieseln lassen.

    Wenn komplett im Closed lid für 3 Minuten Stufe 7 einschalten. Die Masse sieht dann seidig glänzend aus, wird auch schon fester aber zieht noch keine Spitzen.

     

    Wieder auf Stufe 2 zurück schalten und CMC etappenweise zufügen, jeweils nach 5-10 Sekunden zuhgeben.

     

    15 Sekunden Stufe 10 hochschalten und fertig.

     

    Die Masse auf den Puderzucker geben, Hände dünn mit Palmin einfetten und kneten!

  2. Wenn fertig geknetet luftdicht verpacken (Frischhaltefolie und Tupper) und für 24h in den Kühlschrank geben.

    Am nächsten Tag gewünschte Menge einfärben.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Luftdicht verpackt hält die Paste im Kühlschrank 6 Monate.

Eingefroren über Jahre (muß aber vor dem Einfrieren die 24h im Kühlschrank geruht haben)

 

Die perfekte Masse um Fondanttorten mit Blüten, Blättern etc. zu dekorieren.

 

 

Dieses tolle Rezept hab ich auf der Seite von der Tortentante entdeckt und mit dem TM ausprobiert.

 

//tortentante.blogspot.de/2010/03/blutenpaste-zum-selbermachen-2-rezept.html


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ja, das geht auch LG

    Verfasst von Jagga am 30. Juli 2016 - 00:25.

    Ja, das geht auch tmrc_emoticons.;) LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ist es von der Menge

    Verfasst von Schattenfell am 28. Juli 2016 - 16:25.

    Hallo,

    ist es von der Menge her machbar, dass man die doppelte Menge herstellt?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept der Tortentante

    Verfasst von zawel am 7. Mai 2015 - 12:01.

    Das Rezept der Tortentante habe ich gesucht für den TM. Super, danke für die Einstellung. Ist mir sehr gut gelungen. Werde ich jetzt immer so machen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ja CMC ist Haftpulver

    Verfasst von Jagga am 23. August 2014 - 01:13.

    Hallo,

    ja CMC ist Haftpulver E466 glaub ich genannt.

    Gibt es im Internet zu bestellen oder eben wie Wühltischkrake rausgefunden hat, Kukident extrastark im Discounter kaufen.

     

    Wird in bestimmte Fondants oder eben in Blütenpaste und Magic Dekor.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was ist CMC? Das wollte ich

    Verfasst von Wühltischkrake am 21. August 2014 - 21:42.

    Was ist CMC?

    Das wollte ich auch wissen und habe gegooglet und u. a. das gefunden:  

    "Da ist die Beschaffung in Deutschland um einiges einfacher. Dort gibt es nämlich reines CMC, ohne Aroma als Haftpulver extra stark, in jedem Drogeriemarkt."

    Abgebildet ist eine Flasche Kukident extrastark Super-Haftpulver! 

    ist das Geheimnis gelüftet oder habe ich da etwas Falsches gefunden?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo mal eine frage was ist

    Verfasst von turboherd73 am 21. August 2014 - 14:51.

    hallo mal eine frage was ist cmc?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können