3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Cheese Stripes (Käse zum abziehen)


Drucken:
4

Zutaten

8 Stück

für die Käsestreifen

  • 200 g Mozzarella gerieben
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Den Mozzarella nochmal kurz Stufe 6 im TM zerkleinern und dann auf 3 1/2 Minuten 50 Grad Stufe 3 einstellen.

    Bitte Sichtkontakt, denn sobald der Käse geschmolzen ist, sollte das Erhitzen beendet werden.

    Den geschmolzenen Käse dann auf einen großen langen Streifen Frischhaltefolie geben, die Längsseiten der Frischhaltefolie dabei in die Mitte klappen und den warmen Käseklumen in diesem entstandendenen Frischhaltefolie - Schlauch länglich ziehen. Anschließend 3 Stunden kühl stellen und in kleine Stücke zerschneiden.

    Und schon fertig =) Ein super Snack für Kinder. Viel billiger als das Original. Die abziehbaren Fäden sind zwar nicht ganz so fein wie bei dem Original, aber das finde ich nicht schlimm.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Bitte keinen anderen Käse verwenden. Funktioniert nur mit Mozzarella (ich habe andere Käsesorten bereits ausprobiert).

Den TM am besten gleich spülen - die Käsereste sind sonst sehr hartnäckig zu entfernen.

Falls ihr den Käse doch zu lang erhitzt haben solltet, könnt ihr das im Tm vorhandene Fett ausschütten und den Käse in der Regel trotzdem noch verwenden.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare