3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Gerrys Salzstangen-Butter zum Grillen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Portion/en

  • 250 g weiche Butter
  • 50 g Salzstangen
  • 4 Stängel Kerbel, nur die Blättchen
  • 1 gestrichener Teelöffel Gerrys Zaubersalz scharf
  • 6
    3h 15min
    Zubereitung 3h 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Wieder einmal eine ganz andere Art von Grillbutter
  1. Salzstangen in der Mitte abgebrochen, Kerbelblättchen und das Zaubersalz scharf im Closed lid 10 Sek/Stufe 9 grob mahlen.

    Mit dem Spatel wie immer nach unten schieben.

    Die weiche Butter zu geben und 2 Min/Stufe 4 aufschlagen.

    Die nun fertige Salzstangen-Butter auf einen Bogen Frischhaltefolie legen, zu einer Wurst formen und beide Enden fest zudrehen.

    Im Kühlschrank 3 Stunden ruhen lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dies ist eine Alternative zur Kräuterbutter ...

Zum Servieren kannst Du dann Scheiben abschneiden.

Den Rest kühl halten oder auch einfrieren.

 

//www.rezeptwelt.de/grundrezepte-rezepte/gerrys-zaubersalz-scharf/908299


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Petra, mein 200. Rezept

    Verfasst von Gerry kocht am 22. August 2016 - 23:40.

    Hallo Petra,

    mein 200. Rezept ist noch "abgefahrener" ....... grins .........

    Wie Du weißt, möchte ich hier etwas andere Rezepte, die nicht schwer nach zu kochen sind, einstellen.

    Meist gelingt das auch. Versuch mal das ONSEN-Ei!

    Liebe Grüße vom Starnberger See.

    Gerry

    PS: Hast Du die Salzstangenbutter schon probiert?

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Petra, Du kennst mich doch

    Verfasst von Gerry kocht am 14. Juli 2016 - 00:59.

    Petra, Du kennst mich doch schon a bißl .............. Cooking 1

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das ist ja mal ne abgefahrene

    Verfasst von SamCle am 14. Juli 2016 - 00:56.

    das ist ja mal ne abgefahrene Idee tmrc_emoticons.-) wird am WoE gestestet

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können