3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Hochwertige Eiweißshakes – das Grundrezept


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Glas/Gläser

Grundrezept Protein

  • 150 g Quark oder Hüttenkäse
  • 100 g Haferflocken oder kohlenhydratreiches Obst wie zum Beispiel Bananen
  • 2 geh. EL Olivenöl, Nüsse oder Leinsamen
  • Milch oder Wasser, dein wünschen ml
5

Zubereitung

    Rezept Zubereitung
  1. Alle Zutaten und

    40sec/Stufe10 mixen.

    Viel Spaß mit selbstgemachten Eiweißshakes! tmrc_emoticons.;-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Damit der Shake auch gut schmeckt, können Sie nach Belieben Obst, Honig oder Gewürze hinzufügen. Die Konsistenz können Sie mit Milch oder Wasser anpassen. Als Inspiration haben wir für Sie vier Eiweißshake-Rezepte zusammengestellt. Wenn keiner der Drinks Ihren Geschmack trifft, dann können Sie sich ganz einfach am Grundrezept orientieren und es nach Ihren persönlichen Vorlieben abwandeln.

 

Tipp: Alle selbstgemachten Eiweißshakes halten sich mindestens einen Tag im Kühlschrank.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das ist ja mal ne klasse

    Verfasst von linimaus06 am 24. Mai 2015 - 11:37.

    Das ist ja mal ne klasse idee...vielen dank wird heute abend gleich zum Abendessen ausprobiert Love tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können