3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Maronen-/Kastanienmehl


Drucken:
4

Zutaten

Maronen-/Kastanienmehl selbst herstellen

  • 1000 Gramm Kastanien/Maronen, geschält
  • 6
    4h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Auf dem Herd reichlich Wasser aufkochen und die Maronen portionsweise ein paar Minuten einlegen bis sich die Innenhaut leicht löst und diese entfernen.
  2. Die Kastanien grob zerkleinern, auf ein Backblech legen und bei 50°C Umluft im Backofen trocken. Tür leicht offen lassen.
  3. Nach 1 Stunde die Maronen in den Mixtopf füllen und 10 Sek./Stufe 5 grob zerkleinern
  4. Wieder auf dem Backblech in den Backofen geben, bis sie ganz trocken sind. Evtl. noch über Nacht auf dem Blech liegen lassen.
  5. Kastanienstücke in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 10 zu Mehl mahlen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mehl luftdicht und trocken aufbewahren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • derdiedas21:...

    Verfasst von mkraus am 18. Oktober 2020 - 19:51.

    derdiedas21:
    Ich nehme ein kleines, scharfes, spitzes Messer und ritze die Kastanie erst mal an. Dann führe ich die Messerspitze in die Ritze ein und schäle die Schale ab. Ist zeit- und kraftaufwendig. Deshalb bleiben die kleinen Maronen im Wald liegen und nur die größeren kommen mit. So große wie die aus dem Supermarkt hab ich aber auch noch nie gefunden.

    oder du legst die Kastanien erst mal 2 Stunden in kaltes Wasser, dann wird die Schale weicher

    oder du kochst die Kastanien mit Schale zuerst ca. 10 Minuten, kalt abschrecken

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gibt es auch einen Tipp, wie man die Maronen aus...

    Verfasst von derdiedas21 am 18. Oktober 2020 - 19:15.

    Gibt es auch einen Tipp, wie man die Maronen aus der Schale bekommt. Meine gesammelten sind relativ klein.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können