3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Ras-el-hanout (Marokkanische Gewürzmischung)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 2 Teelöffel Pimentkörner
  • 1 Muskatnuß, in Stücke geschnitten
  • 4 Teelöffel schwarze Pfefferkörner
  • 1 Teelöffel Muskatblüte
  • 1 große Stangen Zimt, in Stücke gebrochen
  • 4 Teelöffel Kardamom (ganz)
  • 4 Stücke getrockneter Ingwer
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 2 Teelöffel Kurkuma, gemahlen
  • 2 Teelöffel Reis
  • 2 Teelöffel Kreuzkümmel (Cumin)
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Zubereitung:

  1. Alles zusammen in einer Pfanne ohne Fett unter ständigem Rühren 3-5 Minuten rösten, bis die Gewürze zu duften anfangen.
    Nach dem Abküklen in den TM geben und auf Stufe 10 zu feinem Pulver mahlen
    Die Zeit ist abhängig von der Größe der Stücke.

     

    Dieses Gewürz ist super für Hähnchenschenkel, Steaks oder für Hackfleisch!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke fürs Einstellen. Ich nehme es gerne zu...

    Verfasst von Knitterer am 13. November 2016 - 20:42.

    Danke fürs Einstellen. Ich nehme es gerne zu Fleischgerichte.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • fInteressante Gewürzmischung

    Verfasst von diegabi am 30. Januar 2015 - 08:03.

    fInteressante Gewürzmischung Danke

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt nicht nur gut zu

    Verfasst von angelshoe am 30. Mai 2012 - 11:25.

    Schmeckt nicht nur gut zu Fleisch, nein auch zu verschiedenen Arten einer Tagine, nur mit Gemüse oder auch zu Fisch!

    Klasse dein Rezept zum selbermachen.

    Ich kann mich den ganzen Tag ärgern, ich aber nicht dazu verpflichtet

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 21. Mai 2012 - 00:30.

    Hi madmmim,


    Suuuuuuuuuuuuuuuuper, und 1000 DANK für´s Einstellen. Sterne gibts auf alle Fälle.


    Habe alles da, wird gleich morgen gemacht. Ich kaufe auch keine Gewürzmischungen mehr; die selbstgemachten schmecken viel intensiever und man/frau weis was drin ist !!!!!!!!!!

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist ja GENIAL ! Ich habe

    Verfasst von Alte Eule oo am 20. Mai 2012 - 22:15.

    Das ist ja GENIAL Love !

    Ich habe mir dieses Gewürz bisher im Internet bestellt..., da ich es häufig zum Würzen verwende . Deine Mischung werde ich versuchen, ich bin gespannt tmrc_emoticons.;) .

    Es ist Klasse, welche Rezepturen hier im Forum zu finden sind Party ! Jetzt fehlt mir nur noch eine leckere Curry-Mischung... tmrc_emoticons.)

    Vielen Dank     Alte Eule oo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können