Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Schlagsahne


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Zutaten im allgemeinen ja bekannt:
  • z.B: 200 ml Sahne
  • etwas Vanillinzucker, Sahnesteif
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Wie vielfach berichtet, klappt es mit dem Sahneschlagen im Thermomix nicht so richtig. Bessere Ergeniss erzielt man ohne Schmetterling und mit der Turbo-Drehzahl. Wenn das Messer ins Leere läuft ist die Sahne fertig. Leider ist die Menge aber bei allen Methoden immer sehr gering. Ich schlage Sahne deshalb wieder mit meinem alten Mixer. Dabei wird mehr Luft unter die Sahne geschlagen und es gibt eine bessere Menge.

     

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • ich hab bis jetzt immer Pech gehabt...

    Verfasst von Delphinfrau am 6. Februar 2011 - 13:55.

    ...ich hab's mit und ohne Rühraufsatz probiert, aber das Ergebnis war nie so gut wie mit der "normalen Küchenmaschine", hmmm... mach ich was falsch? Aber was? Hab's wirklich vor kurzem nochmals probiert, mich akribisch an das, was Frau Hellermann geschrieben hat, gehalten, aber - auch das war ein Satz mit x... naja, wenn das das einzige ist, was bei mir mit unserer Wundermaschine nix wird, dann seh ich das relaxt... Grüßle mit Sonnenschein... tut das guuuut.... Delphinfrau tmrc_emoticons.;-)

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Haroluba,

    Verfasst von klappan am 5. Februar 2011 - 20:54.

    ich schlage 200 g Sahne mit dem Rühraufsatz auf Stufe 3  und schau während des Rührens immer wieder in den Mixtopf und beende den Rührvorgang, wenn die Sahne die gewünschte Konsistenz hat. Ich glaube, so ist es auch im roten Grundkochbuch beschrieben.

    Frau Hellermann hat hierzu mal Folgendes geschrieben und auf ihr Urteil hört hier fast jeder: 

    Also die Sahne, ein viel diskutiertes Thema. Ich schlage jede Woche mehrfach Sahne, und meistens ist es nur 1 Becher, also 200 g. Ich nehme die "normale" Sahne (keine H-Sahne aus Prinzip) direkt aus dem Kühlschrank und gebe sie in den Mixtopf, der sich kühl anfühlt, ohne dass ich den nochmal extra abkühle (kaltes Wasser oder Gefriersachrank). Ich setze den "Schmetterling" ein und lasse für 1 Becher Sahne den Thermomix auf Stufe 3 für 2 Min arbeiten. Dann schiebe ich einmal alles nach unten und gebe bei gleicher Einstellung noch 20 bis 30 Sek. nach, wenn nötig. Deshalb Sichtkontakt!

    Zum Umfüllen benutze ich den blau-weißen Teigschaber von der Firma Tu.... Für alle "weichen" Massen zum Umfüllen ein Traumteam: TM und Tu...Teigschaber! Ich kann's nur empfehlen. Da kommt nicht anderes mit.

    Kürzlich habe ich 2 Becher Sahne auf einmal geschlagen, gleiches Vorgehen. Super Ergebnis! Dauer. in diesem Fall ca. 3,5 Minuten.

    Probieren sollten es alle mal.

    Gruß und auf jeden Fall Guten Appetit!

    M.H.

     

     

     

    hund-0051.gif von 123gif.de


    LG klappan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sahne schlagen

    Verfasst von rappeltine am 5. Februar 2011 - 20:52.

    Hallo,

    habe es bis jetzt immer so gemacht, dass ich die Sahne in den TM gegeben und dann auf St 10 so lange geschlagen habe, bis das Messer ins Leere griff. Gestern und heute habe ich es mal mit der Schmetterlingmethode probiert und ich fand, dass die Sahne dabei besser geworden ist. Sogar meine Tochter hat es so probiert und es hat super geklappt für ihre Nachspeise "Rote Igel". Habe beim Schlagen (hatte 3 Becher Sahne) halt immer mal kurz angehalten und reingeschaut, damit es keine Butter wird.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Klappan,

    Verfasst von Haroluba am 5. Februar 2011 - 20:36.

    wie genau schlägst du die Sahne mit Rühraufsatz? Sagen wir mal einen Becher - 200 ml?

    Danke im Voraus für die Antwort

    Haroluba

    Haroluba

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Danny02,

    Verfasst von klappan am 5. Februar 2011 - 14:16.

    ich kann nur sagen, dass ich die Sahne im Closed lid mit Rühraufsatz mache und sie mir noch nie misslungen ist!!!tmrc_emoticons.)

    hund-0051.gif von 123gif.de


    LG klappan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können