3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

selbstgemachte Speisestärke


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 200 Gramm Reis (Uncle Ben's), egal welcher Reis
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Auf Stufe 10 - solange bis Reismehl entsteht

    Das Reismehl zum Andicken genauso viel benutzen wie gekaufte Speisestärke

    1 - 2 Min. vor Schluss einfügen und aufkochen lassen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • 1-2 Min mitkochen reicht oft

    Verfasst von kreativbine am 25. April 2012 - 17:33.

    1-2 Min mitkochen reicht oft nicht aus, die Sauce bleibt leicht "krisselig" . Am besten ist Reismehl dazu geeignet, wenn es gleich von Anfang an zum Binden mitgekocht wird. Zum Binden von den Saucen bei Varoma-Gerichten (die ja nur noch mal kurz mit dem Bindemittel aufgekocht werden) ist normales Mehl oder feine Speisestärke besser geeignet. Diese Erfahrung habe ich in 17 Jahren als Thermomix-Nutzerin gemacht. tmrc_emoticons.) Dieser Tipp von mir, damit hinterher die "Enttäuschung" nicht zu groß ist tmrc_emoticons.;)

    Gruß

    Kreativbine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können