3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Zitronenschale Zitronenaroma Zitrone Bio


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

Zubereitung

  • 3 Stück Bio Zitronen
5

Zubereitung

    Zitrone
  1. 3 Bio Zitronen dünn schälen

  2. 20sek/stufe10
    fertig

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

ich nehme immer 3 Zitronen sonst finde ich den Abrieb nicht im Closed lid
die Menge ist einfach zu gering ;-)
der Closed lid braucht nicht gereinigt werden wenn nun etwas mit Zitrone zubereitet wird

wenn ich einen Rest habe, den hebe ich dann im Kühlschrank auf

;-) kann auch mit Rum aufgegossen werden ;-)
;-) oder geriebene Zitronenschale einfrieren und nach bedarf wie frische verwenden :-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • super ...vielen dank

    Verfasst von Pcas-hundehilfe am 29. März 2017 - 15:13.

    super ...vielen dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Zitronenschale ist

    Verfasst von Hella Kopf am 30. November 2014 - 14:26.

    Die Zitronenschale ist aromatisch und praktisch, einfach herzustellen und das Rezept ist gut beschrieben.

    Von mir 5 Sterne.

    Meine Tipps:

    * Ich friere die Schale auch ein und verwende sie gerne für Salate und Kuchen. In asiatischen Gerichten nehme ich sie statt Zitronengras. Die geschälten Zitronenhälften presse ich aus und friere den Saft in Eiswürfelformen ein.

    * Wenn dIe Zitronen älter und die Schalen härter sind, schmeckt es nicht so gut.

    * Für Getränke verwende ich die Schalen nicht. Das ist vom Mundgefühl unangenehm grisselig.

    * Bei Bedarf größere Schalenstücke mit dem Spatel nach unten schieben und noch einmal zerkleinern.

    * Mit Orangenschalen funktioniert das Auch. Sehr lecker in Salat und Kuchen.

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank und das mit dem

    Verfasst von angelika2462 am 30. November 2014 - 14:23.

    Vielen Dank und das mit dem einfrieren ist echt suppi lg Angelika

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super!!! Und erst der Duft.

    Verfasst von Gutesser am 29. November 2014 - 20:04.

    Super!!! Und erst der Duft. Ich bin begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • suppi und danke lg angelika

    Verfasst von angelika2462 am 22. Juni 2014 - 00:32.

    :) suppi und danke lg angelika

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab die Sternchen vergessen,

    Verfasst von Leckerchen06 am 20. Juni 2014 - 23:25.

    Hab die Sternchen vergessen, wegen der Arbeitserleichterung  und Vorratshaltung natürlich

    ......fünf-------,danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, klasse Idee,dank TM.

    Verfasst von Leckerchen06 am 20. Juni 2014 - 23:23.

    Hallo,

    klasse Idee,dank TM. Hatte bis dahin immer die Schale mit einem Sparschäler dünn geschält und eingefroren. Muss ich jetzt .....nicht mehr. KLASSE....... Benötige die Zesten nicht nur für Süßspeisen und Kuchen, sondern kommen bei uns in vielen deftigen Sugos mit hinein. Himmlich......

    Hab vielen Dank für die Idee, bin mal wieder .....TM   begeistert! LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • vielen Dank , ja das mit dem

    Verfasst von angelika2462 am 9. Dezember 2013 - 21:31.

    :D vielen Dank , ja das mit dem Einfrieren ist auch sehr gut ;) auf die Idee bin ich noch nicht gekommen. Suppi vielen Dank und lieben Gruß Angelika

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, die geriebene

    Verfasst von Kugelzauberin am 9. Dezember 2013 - 20:46.

    Hallo,

    die geriebene Zitronenschale lässt sich sehr gut einfrieren und bei Bedarf wie frische verwenden. Ich habe bisher die Zitrone immer von Hand auf der Reibe abgerieben und werde es demnächst auch mal mit dem TM probieren. Vielen Dank für den Tipp !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können