3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Blätterteigfisch mit Lachs-Spinat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Du brauchst:

  • 30 g Parmesan
  • 1 Zwiebel
  • 15 g Butter
  • 150 g Spinat (TK)
  • 100 g Frischkäse
  • je 1 Prise Muskat, Salz, Pfeffer
  • 2 Rollen Blätterteig
  • 300 g Lachsfilet
  • 1 Eigelb
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Füllung
  1. Parmesan im Closed lid für 10 Sek. / Stufe 8 zerkleinern und umfüllen.

  2. Die Zwiebel im Closed lid 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern.
    Butter zugeben und 4 Minuten / Varoma / Stufe 1 ohne Deckel dünsten. Etwas abkühlen lassen.

  3. Den zuvor zerkleinerten Parmesan zusammen mit Spinat, Frischkäse und Gewürze zugeben und 10 Sek. / Stufe 3 verrühren.

  4. Fisch
  5. Backofen auf 200°C vorheizen.

    Eine Blätterteigrolle ausbreiten und  den Lachs in vier Portioinen darauf verteilen.

    Die Spinatmasse auf den Lachsstücken verteilen.

    Um die Lachsstücke herum mit Eigelb einpinseln und die zweite Blätterteigrolle über die Masse geben.

    Den Rand gut andrücken und Fische ausschneiden.

    Mit den Teigresten den Fisch verzieren oder übrig gebliebene Spinatmasse darin verpacken und mitbacken.

  6. Die Teigfische auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und mit dem restlichen Eigelb bestreichen.

    Im vorgeheizten Backofen bei 200°C 25 Minuten goldbraun backen.

10
11

Tipp

Dazu passt Salat.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das Gericht ist wirklich

    Verfasst von caludi@gmx.de am 6. April 2016 - 23:52.

    Das Gericht ist wirklich klasse! Der Spinat ein Traum, so vorher noch nicht gegessen! Forme allerdings keine Fische sondern oft eine ganze Rolle und schneide diese dann klein! 

    LECKER!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh wie lecker!!!! Lohnt sich

    Verfasst von Mami2009 am 30. Oktober 2014 - 10:17.

    Oh wie lecker!!!!

    Lohnt sich wirklich es auszuprobieren.

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch uns hat`s sehr gut

    Verfasst von winnie-pooh am 26. März 2014 - 23:14.

    Auch uns hat`s sehr gut geschmeckt! Ich habe statt normalem Frischkäse Kräuterfrischkäse genommen! Richtig lecker! Und dann hatte ich noch ein Stückchen Fisch und Spinatmasse übrig, aber keinen Blätterteig mehr. Ich hab das dann auf Alufolie im Varoma mitgedünstet! Total klasse! Wirds bei uns auf jeden Fall nochmal geben! P.S: Reste schmecken übrigens auch kalt noch mit bisschen Remoulade! Mmmhhh! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker! ...und die

    Verfasst von Mutamu am 17. Januar 2014 - 14:08.

    Superlecker!

    ...und die Spinatmischung ist einfach das Beste dabei!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Fisch schmeckt total

    Verfasst von bangie am 19. November 2013 - 19:37.

    [[wysiwyg_imageupload:7761:]]Der Fisch schmeckt total lecker, ist leicht herzustellen und kommt bei Kindern total gut an.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kaiserschmarn, Die

    Verfasst von Dia13 am 5. November 2013 - 18:30.

    Hallo Kaiserschmarn,

    Die Spinatmasse ist soooo lecker und die Gesamtkombination super.

    Haben die Kombi auch einmal mit Hähnchenfilet statt Fisch gemacht. Ebenfalls ein Gedicht. Natürlich 5 Sterne. 

    Danke für das Rezept. 

    VG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können