3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Buntbarschfilet mit Kräuterhaube


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

für dieses leichte Sommergericht

  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Zehe französischer rosa Knoblauch
  • 5-6 Tomaten gesalzen und getrocknet
  • 50 g Pinienkerne
  • 1 gestr. EL Olivenöl
  • 500 g Möhren bio
  • 500 g Kartoffeln bio
  • 4 Filets vom Buntbarsch
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Closed lid

    Zubereitung:

    Petersilie waschen und von den Stielen zupfen, Knoblauchzehen schälen, Tomaten mit der Küchenschere in Stücke teilen, Pinienkerne und Olivenöl zugeben, Basilikum waschen und von den Stengeln zupfen – ebenfalls zugeben und alles auf Turbo (ein bis zweimal) zerkleinern.

     

    Die Masse auf die Fischfilets streichen und die Filets auf den Varoma Einsatz legen. Das Gemüse waschen und in mundgerechte Stücke teilen, die Kartoffeln waschen und schälen und ebenfalls in den Varoma setzen. Den Einsatz und den Deckel auflegen . In den Mixtopf ½ l Wasser geben etwas Weißwein( nur nach Geschmack und kann auch weggelassen werden) dazu und 1 Teelöffel Gemüsebrühe geben.

     

    Thermomix bei Stufe Varoma ca. 25 Minuten (30 Minuten ) garen.

     

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare