3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Fischfrikadelle mit Kartoffeln-Möhren-Püree


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 2 Bund Petersilie, ohne Stiele
  • 2 Zwiebeln, halbiert
  • 400 g Rotbarschfilets, in Stücken, leicht angefroren
  • 4 Scheiben Toastbrot, eingeweicht, gut ausgedrückt
  • 20 g Senf, mittelscharf
  • 2 Eigelb
  • 1 TL geriebene Zitronenschale
  • 4 TL Kräutersalz
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 2 Prisen Paprika, pulver , rosenscharf
  • 8 Chinakohlblätter
  • 600 g Möhren, in groben Stücken
  • 600 g Wasser
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 450 g Kartoffeln, in kleinen Stücken
  • 50 g Milch, 1,5 % Fett
  • 10 g Butter
  • Kapernsauce
  • 10 g Öl
  • 20 g Kapern
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Fischfrikadellen:

    • Petersilie in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 8 hacken.
    • Zwiebeln zugeben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
    • Rotbarsch zugeben und 10 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
    • Toastbrot, Senf, Eigelb, Zitronenschale, 3 TL Kräutersalz, Pfeffer und Paprika zugeben und 30 Sek./Stufe Dough mode  vermischen.
    • Fischmasse in acht Portionen auf die Chinakohlblätter setzen, zu kleinen Päckchen zusammen schlagen und mit Küchengarn fest umwickeln. Mixtopf ausspülen.
    • Möhren in den Mixtopf geben, 8 Sek./Stufe 4,5 zerkleinern und in den Varoma füllen.
    • Wasser und Gemüsebrühe in den Mixtopf geben.
    • Kartoffeln in den Gareinsatz geben, in den Mixtopf einhängen und Mixtopf verschließen.
    • Fischfrikadellen auf die Möhren in den Varoma legen, Varoma aufsetzen und 35 Min./Varoma/Stufe 1 garen.
    • Varoma und Gareinsatz zur Seite stellen, Mixtopf leeren und Garflüssigkeit auffangen.
    • Gegarte Kartoffeln, Möhren, 1 TL Kräutersalz, Milch und Butter in den Mixtopf geben, 20 Sek./Stufe 7 pürieren und umfüllen.
    • Mixtopf ausspülen.

    Kapernsauce:

    • Öl, Kapern und 40 g von der Garflüssigkeit in den Mixtopf geben und 2 Min./80°/Stufe 1 erwärmen, über die Fischfrikadellen geben und zu dem Möhrenpüree servieren.

    Bemerkung:
    Der restliche Chinakohl, in Streifen geschnitten und in einer Zitronenvinaigrette gewendet, passt hervorragend als Beilage.

    Plus-Portion:
    Braten Sie die Fischfrikadellen in einer Pfanne mit Öl.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Aus Versehen scheine ich das

    Verfasst von schmecktfix am 5. April 2015 - 21:24.

    Aus Versehen scheine ich das Rezept schon bewertet zu haben. Von mir bekommt es, falls nicht so geschehen, keinen Stern. Das Rotbarschfilet einfach in der Pfanne gebraten schmeckt wesentlich besser. Die Kapersauce war nicht genießbar. Insgesamt war der Aufwand für dieses wenig schmackhafte Essen viel zu groß. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker

    Verfasst von Mrs. Standish am 16. Juni 2010 - 19:57.

    Die eingewickelten Fischfrikadellen schmoren noch im Varoma. Habe vier Stück paniert und in der Pfanne gebraten, weil ich die morgen auf der Arbeit essen will. Und die sind schon superlecker!!! Das Problem ist nur: ich glaube kaum, dass mir gekaufte Fischfrikadellen noch schmecken werden...


    Mrs. Standish

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Die Zutaten habe ich

    Verfasst von tangotanja am 29. Mai 2010 - 16:03.

    Hallo


    Die Zutaten habe ich genau nach Rezept verarbeitet.  Sorry, aber es hat uns überhaupt nicht geschmeckt, das war leider das erste Mal, dass ich alles in die Tonne geworfen habe. Aber ich probiere weiter.......


    LG Tanja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Fischfrikadellen sind

    Verfasst von SunnySilke am 20. Februar 2010 - 18:41.

    tmrc_emoticons.;) Die Fischfrikadellen sind totale lecker. Ein Tipp, große Chinakohlblätter verwenden! Meine waren leider etwas klein so daß ich zwei nehmen musste!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Waren die Fischfrikadellen so

    Verfasst von Highlight am 23. Dezember 2009 - 10:06.

    Waren die Fischfrikadellen so übel, dass Du nicht mehr berichten konntest? Big Smile

    Luxus, auf die gesamte Weltbevölkerung gesehen, bedeutet: "Sich satt essen zu können"....!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fischfrikadelle gibt es

    Verfasst von damarisz am 15. September 2009 - 12:39.

    Fischfrikadelle gibt es heute zum Mittagessen.Werde berichten.


    Damarisz

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können