3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Frisches Zucchini-Pesto mit Garnelen


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

Frisches Zucchini-Pesto mit Garnelen

  • 350 Gramm Zucchini, geputzt, in groben Stücken
  • etwas Salz, nach Geschmack
  • etwas Pfeffer, nach Geschmack
  • 300 Gramm Spaghetti
  • 250 Gramm Garnelen, roh, geschält
  • 50 Gramm Parmesan, gerieben
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
    • Appliance TM21 image
      Rezept erstellt für
      TM21
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Zucchini im Mixtopf 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.

    2. Hände säubern und mit den Händen den Saft aus den gehackten Zucchini drücken. Zucchini wieder in den Mixtopf geben und 20 Min./95°C/Stufe 2 ohne Messbecher köcheln. Dafür den Gareinsatz als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen.

    3. Salz und Pfeffer hinzufügen und 10 Sek./Stufe 5 mit Messbecher pürieren.

    4. Weitere 20 Min./95°C/Stufe 3 ohne Messbecher die Zucchini weiterkochen. Dafür den Gareinsatz als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen.

    Währenddessen die Spaghetti kochen und die Garnelen anbraten.

    Spagetti, Garnelen und Pesto auf zwei Tellern anrichten und mit Parmesan bestreuen.

    Guten Appetit.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • iddis:hallo Iddis ...

    Verfasst von V-power84 am 20. September 2020 - 19:37.

    iddis:hallo Iddis
    die Kochzeit ist korrekt. Zucchini's haben sehr viel Wasser. Und das kocht man so raus.

    viele Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • cheffe0815: Der Name des Rezepts kann ja wohl kaum...

    Verfasst von saatkampc am 17. September 2020 - 20:21.

    cheffe0815: Der Name des Rezepts kann ja wohl kaum relevant sein für eine Bewertung... Wie hat es Ihnen denn geschmeckt? Darauf kommt es doch an.
    VG Claudia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr merkwürdiges Rezept, ich verstehe nur nicht...

    Verfasst von cheffe0815 am 17. September 2020 - 19:00.

    Sehr merkwürdiges Rezept, ich verstehe nur nicht was das mit Pesto zu tun haben soll.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das würde mich allerdings auch interessieren. in...

    Verfasst von Gerda-Marie am 8. September 2020 - 16:04.

    Das würde mich allerdings auch interessieren. in der Zeit könnte man ja fast ein Drei-Gänge-Menü auf herkömmliche Art und Weise kochen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo !...

    Verfasst von iddis am 8. September 2020 - 10:40.

    Hallo !
    40 Minuten Kochzeit , sind die Zucxhini da nicht totgekocht ?
    iddis

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können