3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Kabeljau in Weißwein-Zitronen-Sahnesauce mit violetten und orangenen Möhren, Kohlrabi und Kartoffeln


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Zutaten

  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Öl
  • 3 gehäufte Teelöffel Gemüsebrühe
  • 800 g Wasser
  • 300 g violette Möhren
  • 300 g orangene Möhren
  • 1 Kohlrabi
  • 750 g Kartoffeln, geachtelt
  • 4 Kabeljaufilets, à 125 - 200 gr.
  • 100 g Weißwein
  • 100 g Sahne
  • 4 Esslöffel Zitronensaft, ca. 20 gr.
  • 3 Esslöffel Mehl, ca. 45 - 50 gr.
  • 1 Messerspitze Pfeffer, je nach Geschmack
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 2 Spritzer Süßstoff
  • 1 gehäufte Teelöffel Gemüsebrühe, je nach Geschmack
  • 2 Esslöffel getrocknete Petersilie
  • 6
    1h 10min
    Zubereitung 1h 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Gemüse und Fisch
  1. 1. Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

     

    2. Öl zugeben und 2,5 Min./120°C/Stufe 1 dünsten.

     

    3. Wasser und Gemüsebrühe zugeben, Gareinsatz einhängen, große Kartoffeln achteln, kleine Kartoffeln vierteln.

     

     

    4. Varoma-Behälter aufsetzen. Violette und orangene Möhren mit Hilfe eines Gemüsehobels (z.B. der Marke Börner) in Wellenform und den Kohlrabi in Stifte ( 7 mm ) verarbeiten. 

     

    5. Den Varoma-Einlegeboden mit zugeschnittenem Backpapier auslegen. Die Kabeljaufilets darauf legen und mit Salz und Pfeffer würzen und etwas Zitronensaft beträufeln. 

     

    6. Varoma verschließen und 25 Min./Varoma/Stufe 1 garen.

     

    7. Varoma abnehmen, Gareinsatz mit dem Spatel herausnehmen und zur Seite stellen. Möhren, Kohlrabi, Kartoffeln und Fisch umfüllen und warm halten. Mixtopf leeren und Garflüssigkeit dabei auffangen.

  2. Weißwein-Zitronen-Sahnesauce mit Petersilie
  3. 8. 500 gr. Garflüssigkeit, Weißwein, Sahne, Zitronensaft, Mehl, Pfeffer, Salz, Süßstoff, Brühe und Petersilie in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 vermischen und 3 Min. 30 Sek./100°/Stufe 2 aufkochen. Sauce 10 Sek./Stufe 8 aufschäumen und mit den Kartoffeln, dem Gemüse und dem Fisch servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Zubereitungszeit kann durch die Verarbeitung des Gemüses varieren. Die Wellenform hat etwas mehr Zeit in Anspruch genommen als andere Schnittmuster. Hierdurch kann auch die Garzeit abweichen.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker - egal mit welchem Fisch. Habe nur 600...

    Verfasst von Beckse83 am 26. März 2017 - 19:48.

    Sehr lecker - egal mit welchem Fisch. Habe nur 600 ml Wasser genommen, Rosè statt Weißwein und ne ganze Zwiebeltmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der

    Verfasst von Knatterschnatti am 20. November 2016 - 22:54.

    Der

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Angela, ich hatte ja

    Verfasst von zumbafreaky am 18. Mai 2016 - 19:00.

    Hallo Angela,

    ich hatte ja bereits im Tipp geschrieben, dass die Garzeit vom Schnittmuster abhängig ist. Meine Wellenform sieht zwar recht dick aus aber zwischendrin sind auch immer Löcher. Ich achte auch immer darauf das in der Mitte des Varomas ein Loch ist, damit der Dampf schön nach oben abziehen kann. Genauso ist es beim Fisch. Man sollte immer darauf achten, das der Dampf irgendwo zirkulieren kann.

    Tut mir sehr leid, aber beim nächsten Mal klappt es vielleicht. tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo also es war lecker aber

    Verfasst von buckelmaus am 16. Mai 2016 - 14:53.

    Hallo also es war lecker aber die Garzeit hat bei mir garnicht gepasst  :O warum weiss ich auch nicht.Kartoffeln gar Gemüse und Fisch garnicht. LG Angela  

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War sehr lecker, kann man

    Verfasst von BMW1254 am 1. Mai 2016 - 20:45.

    War sehr lecker, kann man sehr empfehlen  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe ihre Frage leider

    Verfasst von zumbafreaky am 12. August 2015 - 00:58.

    Hallo, habe ihre Frage leider erst heute gelesen. Ich denke, das es mit Wasser gehen müsste aber dann schmeckt es eben völlig anders. Einfach ausprobieren würde ich sagen tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann man auch etwas anderes

    Verfasst von Veran71 am 10. Juni 2015 - 13:17.

    Kann man auch etwas anderes als Weißwein nehmen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. 

    Verfasst von Kerstingraeter@web.de am 3. April 2015 - 19:52.

    Sehr lecker. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh das freut mich. Habe die

    Verfasst von zumbafreaky am 27. März 2015 - 22:34.

    Oh das freut mich. Habe die Bewertung heute erst entdeckt. Hoffe das mit den Mengenangaben alles gepasst hat. Musste meinen Thermomix einschicken weil mit der Waage was nicht gestimmt hat.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den TM31  und hat

    Verfasst von lubilu am 12. März 2015 - 12:14.

    Ich habe den TM31 Closed lid und hat damit gut geklappt. schmeckt Super!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können