3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffelgratin mit Spargel und Räucherlachs


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Hauptzutaten

  • 800 g Kartoffeln, festkochend
  • 600 g Spargel, weiß
  • 200 g Räucherlachs, in Scheiben
  • 10 g Butter
  • 1 TL Zucker
  • 2 TL Salz
  • 500 g Wasser

Soße

  • 200 g Creme fraiche.
  • 200 g Sahne
  • 2 TL Senf
  • 2 EL Aceto balsamico bianco
  • 1 Knoblauchzehe
  • 5 g Zitronensäure
  • 100 g Emmentaler oder Bergkäse
  • nach Geschmack Salz, Pfeffer, Muskat
5

Zubereitung

    Vorbereitung
  1. 1. Spargel und Kartoffeln schälen

    2. Spargel halbieren und Kartoffeln in Scheiben schneiden

    3. Kartoffeln in den Gareinsatz legen und Spargel in den Varoma

    4. 500g Wasser, 2 TL Salz, 1 TL Zucker und 10g Butter in den Closed lidfüllen, Gareinsatz einhängen: 25min / Varoma/ St. 1

    5. Varoma bei etwa 15 min Restzeit aufsetzen

  2. Zubereitung der Soße
  3. 1.Varoma und Gareinsatz zur Seite stellen, Wasser auffangen

    2. Knoblauchzehe 5 sec / St. 5 zerkleinern

    3. 100g Kartoffel-Spargel-Wasser + die restlichen Soßenzutaten hinzufügen: 10 min / 100° / St. 2

  4.  

     

    1. Backofen auf 200° vorheizen

    2. in der Zwischenzeit je 2 Spargelstücke in 1 Scheibe Räucherlachs rollen

    3. Geschichtet wird wie folgt:

    Kartoffeln in die gefettete Auflaufform geben,

    vorsichtig mit der Hälfte der Soße mischen,

    Spargelpakete auf die Kartoffeln legen und mit restlicher Soße bedecken

    4. im heißen Backofen 25-30 min nacken, bis die Oberfläche leicht gebräunt ist

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dazu passt ein grüner Salat.

Anstatt Spargel und Räucherlachs kann natürlich auch jegliches anderes Gemüse bzw. Fleisch verwendet werden. Im Grunde ist es ein einfaches Kartoffelgratin.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare