3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Lachs - Blattspinat - Lasagne


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Portion/en

Lachs - Blattspinat - Lasagne

  • 500 g Lachsfilets, frisch, ohne Haut, oder gefrorene bzw. angetaute Lachsfilets
  • 800 g gefrorenen bzw. angetauten Blattspinat, z.B. von I..o
  • 30 g Butter
  • 4 Stück Knoblauchzehen
  • 1 gehäufter Teelöffel Salz
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 4 Prisen Muskat, optional
  • 24 Blätter Lasagne, ohne Vorkochen
  • 80 g Butter
  • 80 g Mehl
  • 0,5 Liter Milch
  • 0,5 Liter Wasser
  • 1 gehäufter Teelöffel Salz
  • 4 Prisen Pfeffer
  • 6 Prisen Muskat, optional
  • 250 g Gouda
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen 30min
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Lachsfilets
  1. angetaute Lachsfilets in hauchdünne Scheiben schneiden
  2. Blattspinat
  3. Den angetauten Blattspinat mit 30g Butter, den ausgepressten Knoblauchzehen und 5 Esslöffeln Wasser in einen Topf geben und aufkochen lassen, dann Herd ausschalten und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
  4. Béchamelsauce
  5. 80 g Butter in den Mixtopf geben und 3 Min./100°C/Stufe 1 schmelzen.
    80 g Mehl zugeben und 3 Min./100°C/Stufe 1 dünsten.
    Milch, Wasser, Salz, Pfeffer und Muskat zugeben, 6 Min./90°C/ Stufe 4 kochen und umfüllen.
  6. Mixtopf spülen, abtrocknen.
    250 g Gouda in Stücken in den Mixtopf geben und 12 Sek./Stufe 5 reiben.
  7. Lasagne - Zubereitung
  8. Backofen auf 180 °C vorheizen. Auflaufform leicht einfetten.

    Zuerst eine dünne Lage Béchamelsauce in die Auflaufform geben. Ein wenig vom zubereiteten Blattspinat darauf verteilen.
    Eine Lage Nudelblätter drauflegen.

    Mit einer weiteren Lage Béchamelsauce bedecken. Lachsscheiben und Blattspinat darauf verteilen und mit Béchamelsauce bedecken.

    Diese Schichten wiederholen, bis alle Zutaten verbraucht sind. Die letzte Lage sollte Béchamelsauce sein.

    Zum Abschluss den geriebenen Gouda drüberstreuen und ggfls. Butterflöckchen darauf verteilen.

    Lasagne ca. 30 Minuten bacKen, dann noch ca. 10-15 Minuten abkühlen lassen, damit die Soße von den Lasagneblättern aufgesogen wird.
    In Vierecke schneiden und servieren.
    Guten Appetit!
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare