3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Lachs-Kartoffel-Puffer mit Kräuterquark


Drucken:
4

Zutaten

10 Stück

Zutaten für die Puffer:

  • 700 Gramm Kartoffeln roh,geschählt ,halbiert
  • 200 Gramm geräucherter Lachs, (hatte den in Scheiben vom A**I)
  • 1 kleine Schalotte
  • 1,5 Teelöffel Salz
  • etwas Pfeffer, etwas Muskat
  • einige Spritzer Zitronensaft
  • 1/2 Bund Dill ( zur Not geht auch getrockneter)
  • 1 EL Speisestärke

Zutaten für den Kräuterquark

  • 250 Gramm Magerquark
  • 50 Gramm Jogurth
  • etwas milder Senf
  • Salz,Pfeffer
  • 1/2 Bund Kräuter ( Schnittlauch,Dill ,Petersilie)
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Pufferteig
  1. Die Schalotte und die halbierten Kartoffeln in den Closed lid geben und 1Sek. /St.4-5 zerkleinern.

    Lachs in grobe Stücke schneiden und gemeinsam mit den restlichen Zutaten zu den Kartoffeln geben.

    Den Dill von Hand klein schneiden und ebenfalls zu den Kartoffeln geben. Nun alles aufCounter-clockwise operation 10Sek../ St.4 vermischen. Den Pufferteig umfüllen.

    TM kurz heiss ausspühlen und dann die Zutaten für den Kräuterquark hinein geben.

    Auch hierfür schneide ich die Kräuter von Hand und vermenge dann alles ca.10Sek./St.4-5

    Nun die Puffermasse mit einem großen Löffel  Portionsweise in heisse Pfanne mit Öl geben. So dass runde Puffer entstehen. Von beiden Seiten knusprig ausbacken bis sie eine schöne ,helle bräune haben.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ein grüner Salat schmeckt sehr lecker dazu!!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Beide Komponenten sehr lecker

    Verfasst von RaMarquard am 2. August 2016 - 14:28.

    Beide Komponenten sehr lecker und einfach zuzubereiten

    RM

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...wenn als Erstes der Quark

    Verfasst von sussan am 14. Juni 2016 - 20:17.

    ...wenn als Erstes der Quark gemacht wird, wird der Spülgang gespart...

    Grüße Susa

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker.   Habe noch ein

    Verfasst von Puravida am 28. Januar 2016 - 22:58.

    Sehr lecker.

     

    Habe noch ein Eiweiß das weg musste hinzugefügt, somit fielen sie nicht auseinander.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich sehr lecker nur die

    Verfasst von nudelesmama am 13. Januar 2016 - 13:29.

    Wirklich sehr lecker nur die Konsistenz war nicht optimal bei mir. Sind beim anbraten auseinander gefallen. Wird's trotzdem noch mal geben.  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von desiswiss@gmx.net am 8. Januar 2016 - 22:22.

    Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Volle Sterne für Sterneessen

    Verfasst von scharfes Messer am 19. September 2015 - 17:14.

    Volle Sterne für Sterneessen .Habe für 1,5 Personnen die Hälfte gemacht und alle sind begeistert.Wer Lachs und Kartoffeln mag ,der ist hier genau richtig .Auch als kleine Vorspeise für ein  Menü stell ich mir das gut vor ,dann die Puffer natürlich kleiner .

    Danke für die Preisgabe .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Immer wieder gern

    Verfasst von Häsli am 13. September 2015 - 09:29.

    Immer wieder gern zubereitet.  tmrc_emoticons.) Wieder lieben Gerichte mit Lachs.Vielen Dank.

    Tue nie soviel,wie du glaubst, tun zu können.  Baruch de Spionza 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So an sich ist die Masse gut

    Verfasst von Cora1989 am 28. Juni 2015 - 21:57.

    So an sich ist die Masse gut aber ich hatte keine chance die Puffer zu Braten also sie sind ausereinander gefallen! war schade! Hab dann einfach die komplette Masse angebraten in der pfanne! Dazu den dip und einen Gurkensalat! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker

    Verfasst von RiSaDoAn am 3. April 2015 - 21:34.

    sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SEHR GUT

    Verfasst von atka089 am 28. November 2014 - 20:14.

    SEHR GUT tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Quark ist schon einmal

    Verfasst von InnereRuhe am 30. Oktober 2014 - 19:05.

    Der Quark ist schon einmal sehr lecker. Es gab ihn allerdings zu Ofengemüse. Die Puffer gibt's demn mal... 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe deinen Kräuterquark

    Verfasst von Sancho235 am 5. Juni 2014 - 09:47.

    Habe deinen Kräuterquark gemacht für Pellkartoffeln.

    Der Senf war leider etwas dominant, was aber wohl daran lag, dass ich etwas zu viel genommen habe. Sonst war er super lecker! Gibt es jetzt definitiv öfter!

    Und demnächst sicher auch mal mit den Kartoffelpuffern Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach gemacht und sehr sehr

    Verfasst von Mirabelle27 am 11. Januar 2014 - 22:44.

    Einfach gemacht und sehr sehr lecker! Musste noch 2 EL Mehl in die Masse geben da die Reibekuchen in der Pfanne auseinanderf fielen. Danach hat es geklappt Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist schnell gemacht und

    Verfasst von Manu44 am 24. Oktober 2013 - 22:03.

    Ist schnell gemacht und schmeckt oberlecker Cooking 4

    Gibt es jetzt öfter. Danke fürs Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker mit 3 kleinen

    Verfasst von alexa2607 am 14. Oktober 2013 - 14:43.

    Sehr lecker

    mit 3 kleinen Kindern dachte ich dass ich noch eine Alternative zu den Puffern brauche aber was soll ich sagen

    KEIN EINZIGER MEHR ÜBRIG hurrrrrra

    das gibt es jetzt öfter 

    vielen Dank fuer das leckerer Rezept

    Liebe Grüsse aus Shanghai

    Alexandra

     Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt,wenn man es teilt


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich wirklich sehr wenn

    Verfasst von AnitaZ1972 am 26. September 2013 - 21:54.

    Freut mich wirklich sehr wenn es euch schmeckt!! 

    Weiterhin viel Spass beim ausprobieren!!

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo   suuuuuuuuuuuuper

    Verfasst von Rotch am 26. September 2013 - 21:28.

    Hallo   tmrc_emoticons.)

    suuuuuuuuuuuuper lecker   Cooking 7  ..... mmmmmmmmh yammi, yammi

    danke fürs mit uns teilen

    lg

    rotch

    Cooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SAUlecker!!! Gibt es auf

    Verfasst von melliuwe am 10. März 2013 - 14:23.

    SAUlecker!!! Gibt es auf jeden Fall jetzt regelmäßig, hätten uns reinsetzen können!!


    5 Sterne auf jeden Fall!!! tmrc_emoticons.;)


    LG, melliuwe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für den Tipp. Hab den

    Verfasst von femal87 am 20. Februar 2013 - 15:05.

    Danke für den Tipp.

    Hab den restlichen Quark heute zu der creme fraiche bei dem nachstehenden Rezept hinzugefügt und war mega lecker tmrc_emoticons.;-)

    http://rezeptwelt.de/rezepte/flammkuchen-els%C3%A4sser-art/30533#comment-315645

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Brilli, ja das reicht

    Verfasst von AnitaZ1972 am 20. Februar 2013 - 13:09.

    Hallo Brilli,

    ja das reicht wirklich! Sonst werden die Kartoffeln zu fein.

    Ich wünsche gutes Gelingen!!

    Gruß Anita

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo AnitaZ1972, reicht bei

    Verfasst von Brilli0103 am 20. Februar 2013 - 12:53.

    Hallo AnitaZ1972,


    reicht bei Schritt 1 wirklich 1Sek zum zerkleinern?


    Danke schon mal für die Info


    Gruß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich wenn es geschmeckt

    Verfasst von AnitaZ1972 am 19. Februar 2013 - 17:56.

    Freut mich wenn es geschmeckt hat!

    Den Rest vom Kräuterquark kann man auch gut zu Kartoffeln essen oder einfach auf dem Brot.

    Dennoch hab ich die Zutaten für den Quark im Rezept jetzt halbiert. 

    Weiterhin gutes Gelingen!!

    AnitaZ1972

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mega lecker, nur der Quark

    Verfasst von femal87 am 19. Februar 2013 - 16:15.

    mega lecker, nur der Quark war viel zu viel. Muss mir mal noch überlegen was ich mit dem Rest noch anstell tmrc_emoticons.;-)

    Wird noch ein paar mal auf unserem Speiseplan stehen...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker :p  Ich hab, weil

    Verfasst von knivi am 11. Februar 2013 - 17:49.

    Sehr lecker tmrc_emoticons.p  Ich hab, weil wir nur zu zweit sind nur 400g Kartoffeln genommen, aber trotzdem 200g Lachs (weil's so lecker ist). Insgesamt hatte ich Angst, ob die Kartoffel wirklich durch sind, aber was soll ich sagen: einfach genial und genial einfach! Love  Danke für das rezept und ganz klar 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für den netten Komentar

    Verfasst von AnitaZ1972 am 10. Februar 2013 - 09:35.

    Danke für den netten Komentar und die Sterne!

    Bei uns ist auch was vom Kräuterquark übrig geblieben, das gabs dann Abends aufs Brot. War auch lecker, aber es ist ja auch kein Problem die Menge zu reduzieren. 

    Schönen Sonntag

    Anita

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr leckeres

    Verfasst von Cornelia1985 am 9. Februar 2013 - 22:47.

    Sehr, sehr leckeres Rezept!

    Hab es heute gemacht und mein Mann war erst sehr skeptisch ob es auch schmeckt und ich muss sagen für mich sind fast keine übriggeblieben tmrc_emoticons.(

    Wird es wieder geben! Dann nur mit der hälfte des Rezeptes von dem Dipp denn das war uns zuviel!

    lg

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh, vielen Dank für die

    Verfasst von AnitaZ1972 am 9. Februar 2013 - 13:51.

    Oh, vielen Dank für die Sterne!!

    AnitaZ1972

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ups....!! Hoffe es hat noch

    Verfasst von AnitaZ1972 am 5. Februar 2013 - 13:54.

    Ups....!!

    Hoffe es hat noch niemand das Rezept ausgedruckt!! Da war ein kleiner Fehlerteufel am Werk!! Hatte beim vermengen,statt 10 Sekunden, 10 Minuten drin stehen!! Das wäre nun doch etwas zu lange!!

    Jetzt müsste aber alles passen und ich wünsche allen, die dieses Rezept testen möchten, gutes Gelingen!!

    Liebe Grüße,

    AnitaZ1972

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können